3 Männer aus dem Bezirk Gmunden in Unfall auf A8 verwickelt

3 Männer aus dem Bezirk Gmunden in Unfall auf A8 verwickelt

 A8 - LKW fuhr auf 27 Jährige auf - Stauverursachende Fahrzeuge begingen Fahrerflucht

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr am 10. September 2019 gegen 17:40 Uhr mit einem Lkw auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung Graz am rechten Fahrstreifen. Zum selben Zeitpunkt lenkte dahinter ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden seinen Pkw in dieselbe Richtung. Bei ihm im Auto auf dem Beifahrersitz saß ein 18-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Gmunden, und am Rücksitz ein ebenfalls 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck. Hinter dem 27-Jährigen fuhr eine 25-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit ihrem Pkw. Am Ende des Tunnels Steinhaus hielt - oder fuhr in Schrittgeschwindigkeit - eine Fahrzeug mit Anhänger auf dem rechten Fahrstreifen. Als der 27-Jährige das sah, wechselte er auf den linken Fahrstreifen, die dahinter fahrende 25-Jährige wechselte ebenso. Vor dem Pkw des 27-Jährigen fuhr ein Lkw auf den linken Fahrstreifen. Als die beiden Pkw den Lkw des 50-Jährigen überholt hatten, wechselte auch dieser den Fahrstreifen und fuhr somit direkt hinter dem Pkw der 25-Jährigen. Alle Fahrzeuglenker verringerten ihre Fahrgeschwindigkeit. Auf Höhe des Fahrzeuges mit Anhänger hielt der vor dem 27-Jährigen fahrende Lkw. Der 27-Jährige und die 25-Jährige konnten ihre Fahrzeuge ebenfalls zum Stillstand bringen, was jedoch dem 50-Jährigen nicht gelang. Er fuhr auf den Pkw der 25-Jährigen auf und schob deren Fahrzeug auf das des 27-Jährigen. Der Lenker des Lkw und der Lenker des Fahrzeuges mit Anhänger flüchteten direkt nach der Kollision. Die 25-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht. Der Tunnel Steinhaus sowie auch der Tunnel Noitzmühle – in Fahrtrichtung Graz – waren von 17:40 Uhr bis 18:35 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Quelle/Text: LPD OÖ  //  Fotocredit: AN24

Das könnte Sie interessieren!

Zwei Verletzte aus dem Bezirk Gmunden bei Raufhandel in Regau

16. 02. 2020 | Blaulicht

Zwei Verletzte aus dem Bezirk Gmunden bei Raufhandel in Regau

Aus noch ungeklärter Ursache entstand am 16. Februar 2020 gegen 4:40 Uhr in einer Diskothek in Regau ein Raufhandel zwischen vier Männern, die aus zwei unt...

Schulgruppe vom Krippenstein gerettet

13. 02. 2020 | Blaulicht

Schulgruppe vom Krippenstein gerettet

Die Kinder und ihr Lehrer hatten lediglich eine Ausrüstung für den organisierten Skiraum mitgeführt. Trotz erheblicher Lawinenwarnstufe (Stufe 3) oberhalb ...

"ELKOS" – Rollout in Oberösterreich

12. 02. 2020 | Blaulicht

"ELKOS" – Rollout in Oberösterreich

Heute ging mit Oberösterreich das fünfte Bundesland mit dem neuen Einsatzleit- und Kommunikationssystem "ELKOS" in den Echtbetrieb

PKW- Lenkerin nach Unfall aus Fahrzeug befreit

11. 02. 2020 | Blaulicht

PKW- Lenkerin nach Unfall aus Fahrzeug befreit

Zu einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ wurden die Feuerwehren Ohlsdorf und die BTF Steyrermühl am Dienstag, 11. Februar 2020, um 14:45 Uhr nach...

Baum blockiert Abfahrt Ohlsdorf auf der B120a

11. 02. 2020 | Blaulicht

Baum blockiert Abfahrt Ohlsdorf auf der B120a

Sturm “Sabine” machte auch vor Ohlsdorf nicht halt.  Die FF Ohlsdorf wurde am Dienstag, 11. Februar 2020, um 03:44 Uhr von der Polizei nach Kleinreith...