4 Tote nach Flugzeugabsturz in Grünau

4 Tote nach Flugzeugabsturz in Grünau

Bezirk Gmunden - Am 25. November 2023 kurz nach 12 Uhr ereignete sich ein Flugzeugabsturz im Bereich Grünau im Almtal

Umgehend wurde eine großangelegte Suchaktion nach dem Kleinflugzeug gestartet. Neben unzähligen Kräften der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettung und der Bergrettung suchten Alpinpolizisten, Bezirkskräfte und auch im Luftraum der Polizeihubschrauber "Libelle" sowie der Notarzthubschrauber "Martin 3" nach dem vermutlich abgestürzten Flugzeug. Zunächst konnten gegen 14 Uhr im tiefwinterlich verschneiten Skigebiet einzelne Flugzeugteile gefunden werden. Gegen 16 Uhr fanden die Einsatzkräfte das Wrack. Die vier Insassen konnten tragischerweise nur noch tot geborgen werden. Eine eindeutige Identifizierung konnte derzeit noch nicht vorgenommen werden. Der Grund für das Unglück ist derzeit noch unbekannt, ebenso das genaue Flugziel – das Landeskriminalamt OÖ hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, @BMI

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Sturm- und Regenwarnung für Oberösterreich | 21.-24.12.2023

22. 12. 2023 | Top-Beiträge

Sturm- und Regenwarnung für Oberösterreich | 21.-24.12.2023

Ein kräftiges Tief liegt über Osteuropa beschert dem Ostalpenraum unbeständiges und teils stürmisches Wetter. Die Frontalzone nähert sich von Norden her ...

 Fahrzeugbergung am Zöhrergraben - Zaun verhindert PKW-Absturz

22. 12. 2023 | Blaulicht

Fahrzeugbergung am Zöhrergraben - Zaun verhindert PKW-Absturz

Am 22.12.23 um 07:39 Uhr  wurde die FF Neukirchen zu einer Fahrzeugbergung in den Zöhrergraben alarmiert

Kein Taxi -  21-Jähriger verwendet einfach unversperrtes Auto

22. 12. 2023 | Blaulicht

Kein Taxi - 21-Jähriger verwendet einfach unversperrtes Auto

Bezirk Gmunden - Zu einer ungewöhnlichen Anzeige kam es am  22. Dezember 2023 gegen 3:30 Uhr in Bad Ischl

1,56 Promille - Eine Verletzte nach Verkehrsunfall

22. 12. 2023 | Blaulicht

1,56 Promille - Eine Verletzte nach Verkehrsunfall

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem folgenschweren Unfall kam es am 21. Dezember 2023 gegen 21:40 Uhr auf der B 154 Im Gemeindegebiet von St. Lorenz 

Sturmfront über Oberösterreich fordert Einsatzkräfte

22. 12. 2023 | Blaulicht

Sturmfront über Oberösterreich fordert Einsatzkräfte

Zahlreiche Feuerwehreinsätze im Zuge der Sturmfront über OÖ - Als besonderer Hotspot kristallisierte sich die Stadtgemeinde Bad Ischl, dort im Speziellen d...