45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

Zwei der amtsbekannten Täter im Alter von 18 und 20 Jahren dürften dem Mann eine Flasche über dem Kopf zerschlagen haben

Am 9. November 2019 gegen 2:40 Uhr kam es in Vöcklabruck vor einem Lokal zu einem Raufhandel, bei welchem nach derzeitigem Ermittlungsstand mehrere junge Erwachsene auf einen 45-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, welcher mit seiner Tochter das Lokal besuchte, vorerst grundlos auf diesen einschlugen. Zwei der amtsbekannten Täter im Alter von 18 und 20 Jahren dürften dem Mann eine Flasche über dem Kopf zerschlagen und ihm dadurch tiefe Schnittwunden zugefügt haben. Daraufhin schlug neben den beiden Verdächtigen auch ein weiterer amtsbekannter 20-Jähriger mehrmals grundlos auf das Opfer ein. Schließlich traten und schlugen die drei Täter so lange auf den am Boden liegenden Mann ein, bis dieser schwer verletzt flüchten wollte. 
Aufgrund sofort getätigter Ermittlungen konnten die Beamten rasch alle drei Verdächtigen, die alkoholisiert waren und sich gegenseitig beschuldigten, ausforschen. Der 20-Jährige versuchte am darauffolgenden Tag noch eine Zeugin, welche die drei Täter schwer belastet, zu einer Falschaussage anzustiften. 
Weitere Erhebungen sowie Vernehmungen werden noch geführt.

Quelle: LPD OÖ  Foto: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Viel Neues zum Winterstart in Kitzbühel

11. 12. 2019 | Freizeit

Viel Neues zum Winterstart in Kitzbühel

Neue kulinarische Hotspots, eine innovative Weltneuheit und zahlreiche Auszeichnungen bieten einen Vorgeschmack auf Winterurlaub in der Gamsstadt

DB Schenker - Erfolgreiche Erweiterung des Logistikcenters in Linz Hörsching

11. 12. 2019 | Wirtschaft

DB Schenker - Erfolgreiche Erweiterung des Logistikcenters in Linz Hörsching

7 Millionen Euro Investition - Vergrößerung der Logistikfläche auf über 29.000 Quadratmeter

Udolf-Strobl: Dank und Anerkennung für Dagmar Schratter

11. 12. 2019 | Wirtschaft

Udolf-Strobl: Dank und Anerkennung für Dagmar Schratter

Tiergartendirektorin geht nach 13 Jahren in den Ruhestand - Wirtschaftsministerin übernimmt Patenschaft für Mähnenrobbe Pedro

Fuschlseeregion holt sich Leuchtturmförderung als innovative Region

11. 12. 2019 | Wirtschaft

Fuschlseeregion holt sich Leuchtturmförderung als innovative Region

Im Bild v.l.n.r.: Lisa Kiesewetter (CMO easybooking), Marc Schönfeld (GF easybooking), Franz Schocher (Obmann Fuschlsee Tourismus GmbH), Hildegund Schirlba...

Politische Involviertheit junger Menschen ist im heurigen Jahr gestiegen

11. 12. 2019 | Politik

Politische Involviertheit junger Menschen ist im heurigen Jahr gestiegen

Demokratie Monitor 2019 mit Schwerpunkt "Junge Menschen und Demokratie" auf Einladung von NR-Präsident Sobotka präsentiert