Videobotschaft von Abg.z.NR Bettina Zopf - "Liebe Traunviertlerinnen und Traunviertler!"

"Das Parlament hat in der schwierigen aktuellen Situation gezeigt, dass sich die Österreicherinnen und Österreicher auf die Gesetzgebung verlassen können", betont NR Bettina Zopf

Liebe Traunviertlerinnen und Traunviertler!

Das Parlament hat in der aktuell schwierigen Situation gezeigt, dass sich die Österreicherinnen und Österreicher auf die Gesetzgebung verlassen können. Der Geist der Gemeinsamkeit ist in den letzten Wochen über alle Fraktionen hinweg spürbar gewesen. Im Schnellverfahren hat der Nationalrat und der Bundesrat gleich zwei umfangreiche Gesetzespakete beschlossen.

Die Ausgangsbeschränkung wurde bis Ostermontag erweitert! Dies ist, wie es unser Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer gestern erklärt hat, durchaus schmerzhaft, aber unbedingt notwendig.

Derzeit schreitet die Exekutive überall dort ein, wo die Vorgaben der Bundesregierung nicht eingehalten werden. Vor allem auch bei Freizeitaktivitäten, die auch in unserem schönen Traunviertel derzeit zu unterlassen sind.

Auch ich halte mich an die von der Regierung ausgearbeiteten Vorgaben. Ich nehme nur an den gesetzlich erforderlichen Nationalratssitzungen teil. Alle anderen Sitzungstätigkeiten und Termine werden entweder online abgehalten, verschoben oder abgesagt.

Per Homeoffice bearbeite ich Anfragen und Anliegen aus der Bevölkerung und vom Parlament, versorge mit meiner Familie unsere Tiere und erledige die nicht aufschiebbaren Tätigkeiten in der Landwirtschaft.

Ganz besonders Danke möchte ich jenen sagen, die nicht zu Hause bleiben können, weil sie in Berufen tätig sind, die unsere Systeme aufrecht erhalten.

Unser Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka hat es so definiert, ich zitiere:  "Diesen Geist werden wir auch weiter in unserer Gesellschaft brauchen", und auch ich bitte euch, haltet durch – gemeinsam werden wir die Krise überwinden!

Eure Bettina Zopf

Quelle/Fotocredit: : Parlamentsdirektion  Grafik: Mediahouse24

Das könnte Sie interessieren!

Erster CoV-Fall in Ischgl: Anschober korrigiert Angaben zur Infektionskette

03. 04. 2020 | Gesundheit

Erster CoV-Fall in Ischgl: Anschober korrigiert Angaben zur Infektionskette

Die angeblich erste diagnostizierte Coronavirus-Patientin in Ischgl soll am 5. März und nicht wie am Vormittag verlautbart am 5. Februar erste Krankheitssy...

VOR ORT: Christian Aichmayr im Gespräch mit Frau Mag. Dagmar Andree

02. 04. 2020 | VEREINE

VOR ORT: Christian Aichmayr im Gespräch mit Frau Mag. Dagmar Andree

Christian Aichmayr führt in seinem 131. VOR ORT Beitrag ein Interview mit Mag. Dagmar Andree, der Obfrau des Linzer Frauenhauses. Dieses Gespräch, in dem e...

Informationen aus der Stadtgemeinde Laakirchen

28. 03. 2020 | News

Informationen aus der Stadtgemeinde Laakirchen

LAAKIRCHEN - Bürgermeister Ing. Fritz Feichtinger gibt ein Statement zur Covid-19 Situation in Laakirchen ab

Wein-Tipp: Weingut Gernot Leitner

23. 03. 2020 | Panorama

Wein-Tipp: Weingut Gernot Leitner

Für alle die zuhause sitzen und gerade den passenden Wein nicht zur Hand haben, gibts in unserem Onlineshop unter shop.leitner-gols.at -10% Rabatt bis Ende...

Videobotschaft Bgm.Ing. Markus Siller zur aktuelle Situation in Ebensee

18. 03. 2020 | News

Videobotschaft Bgm.Ing. Markus Siller zur aktuelle Situation in Ebensee

EBENSEE - Worte des Bürgermeisters Markus Siller, Ing. BEd an die Ebenseerinnen und Ebenseer