Aktionswoche Internationaler Museumstag startet am Wochenende mit neuer Museumslandkarte

Aktionswoche Internationaler Museumstag startet am Wochenende mit neuer Museumslandkarte

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer: „Museumsmonat Mai“ - 55 oberösterreichische Museen geben in der kommenden „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ Einblick in ihre Arbeit. 125 Veranstaltungen laden bis 19. Mai 2019 ein, Museen und Sammlungen quer durch Oberösterreich zu entdecken

LH Mag. Stelzer: „Museen sind wichtige Orte des Lernens und der Auseinandersetzung. Sie zeigen, warum unser Land in all seinen Facetten so geworden ist, wie es ist.“

Sammeln, bewahren, forschen und vermitteln: das sind die Kernaufgaben eines Museums. 55 oberösterreichische Museen geben in der kommenden „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ Einblick in ihre Arbeit. 125 Veranstaltungen laden bis 19. Mai 2019 ein, Museen und Sammlungen quer durch Oberösterreich zu entdecken.

„Museen sind spannende Orte, in denen man auf unterschiedlichste Weise die Entwicklung unseres Landes nachforschen kann“, erklärt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer anlässlich des Beginns der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ am Samstag, 11. Mai 2019. „Diese Woche im Mai ist eine Einladung, Museen und Sammlungen neu zu entdecken und neugierig zu werden, auf die vielfältige Museumslandschaft Oberösterreichs.“

Neue Karte: Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick

300 Museen und Sammlungen gibt es landesweit in Oberösterreich. Was sie besonders auszeichnet: kein Museum gleicht dem anderen, jede Sammlung setzt andere Schwerpunkte. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie Schätze aus Geschichte und Alltag Oberösterreichs nicht nur bewahren, sondern auch zeigen. Einen kompakten Überblick über die Museumslandschaft bietet eine neu gestaltete Karte, auf der man alles über die oberösterreichischen Museen erfährt.

„Museen sind wichtige Orte des Lernens und der Auseinandersetzung. Sie blicken nicht nur zurück, sondern zeigen, warum unser Land in all seinen Facetten so geworden ist, wie es ist. Die neue Museumslandkarte ist ein wichtiger Wegweiser und Ratgeber für alle, die die oberösterreichischen Museen in ihrer ganzen Vielfalt für sich entdecken wollen“, erklärt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer. Alle Informationen zur „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ und zur neuen Übersichtskarte gibt es auch im Internet unter www.ooemuseen.at

Beilagen:

 

Quelle: Quelle: @ Land OÖ
 

Das könnte Sie interessieren!

Alpenverein tourt mit Sicher-Klettern-Workshops durch Kletterhallen

26. 02. 2020 | Freizeit

Alpenverein tourt mit Sicher-Klettern-Workshops durch Kletterhallen

Sicherungsfehler sind beim Sportklettern die häufigste Unfallursache. Ab Ende Februar kommt die "Sicher Klettern"-Tour des Alpenvereins in österreichische ...

Vorfreude auf Tourismus-Lehrlingswettbewerb -  Neues Outfit für den Sieg

26. 02. 2020 | Wirtschaft

Vorfreude auf Tourismus-Lehrlingswettbewerb - Neues Outfit für den Sieg

WK Wien unterstützt Tourismusteilnehmer für die juniorSkills Austria 2020 mit neuer Garderobe für den Wettbewerb

Klavierabend mit Giovanni Allevi im Wiener Konzerthaus

26. 02. 2020 | Kunst & Kultur

Klavierabend mit Giovanni Allevi im Wiener Konzerthaus

Ein junger Mann in Turnschuhen und Jeans taucht nahezu körperlich in seinen Flügel ein und was dann zu hören ist, ist einfach nur ebenso spannend und aufre...

Hofer bestreitet Vorwürfe der WKStA

25. 02. 2020 | Politik

Hofer bestreitet Vorwürfe der WKStA

Hofer: "Habe mir nichts zu Schulden kommen lassen"

Wiener Neustädter Stadtspitze von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner angelobt

25. 02. 2020 | Politik

Wiener Neustädter Stadtspitze von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner angelobt

Angelobung der Wiener Neustädter Stadtspitze: Vizebürgermeister Christian Stocker, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Klaus Schneeberger u...