Anonyme Anzeige - 8 Führerscheine abgenommen

Anonyme Anzeige - 8 Führerscheine abgenommen

Bezirk Gmunden - Eine anonymen Anzeige und eine damit eingeleitete Verkehrskontrolle führte zur Abnahme von 8 Führerscheinen

Nach einer anonymen Anzeige wurden am 27. Juni 2020 an der L549, Almsee Landesstraße Verkehrskontrollen durchgeführt. Kurz vor 18:30 Uhr wurde eine neunköpfige Motorradgruppe aus dem Salzkammergut aufgrund auffälliger Fahrweise zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. Mit den Lenkern wurden vor Ort Alkotests durchgeführt. Dies führte für acht Motorradlenker zur vorläufigen Führerscheinabnahme aufgrund Alkoholisierung sowie der Untersagung der Weiterfahrt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, ©LPD

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Alkolenker kollidierte mit Radfahrer

09. 07. 2020 | Blaulicht

Alkolenker kollidierte mit Radfahrer

Ein 57-jähriger alkoholisierter Autolenker stieß beim Überholmanöver einen 71-jährigen Radfahrer (beide aus dem Bezirk Gmunden) in den Straßengraben

Kletterer bei Absturz verletzt

08. 07. 2020 | Blaulicht

Kletterer bei Absturz verletzt

Ein 64-Jähriger und ein 62-Jähriger, beide aus dem Bezirk Wels-Land, kletterten am 8. Juli 2020 in der Ewigen Wand bei Bad Goisern die Kletterroute "Wöidro...

Verkehrsunfall in Ohlsdorf

08. 07. 2020 | Blaulicht

Verkehrsunfall in Ohlsdorf

Eine 15-jährige Mofalenkerin wurde von einem Lkw erfasst

Alkoholisierter Radfahrer bei Sturz verletzt

08. 07. 2020 | Blaulicht

Alkoholisierter Radfahrer bei Sturz verletzt

Ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk Gmunden wurde unbestimmten Grades verletzt

Motorrad schlitterte in Gegenverkehr

08. 07. 2020 | Blaulicht

Motorrad schlitterte in Gegenverkehr

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land lenkte sein Motorrad am 7. Juli 2020 gegen 17:50 Uhr auf der Großalmstraße, L544, Richtung Altmünster am Traunsee,...