Arbeiter stürzte von Segelboot

Arbeiter stürzte von Segelboot

56-Jähriger fiel aus 3,5 m Höhe auf den Boden

Aus etwa 3,5 Meter Höhe fiel ein 56-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Vöcklabruck am 19. Mai 2020 gegen 14:30 Uhr bei Arbeiten an einem Segelboot in einer Bootshalle in Schörfling am Attersee. Er und sein 41-jähriger Kollege aus dem Bezirk Vöcklabruck waren damit beschäftigt ein dort eingelagertes Segelboot aus der Halle zu verfrachten. Das Boot war auf einer Kombination aus übereinander gestapelten Ziegelsteinen und einem Rahmengestell aus Metall aufgebockt. Der 56-Jährige befand sich auf dem Segelboot, der 41-Jährige auf dem Hallenboden. Mit einem 3-Punkt-Flaschenzug wollte der 56-Jährige das Boot anheben, um es danach auf einen Bootsanhänger zu verfrachten. Der 41-Jährige begann währenddessen damit die Unterbock-Konstruktion abzubauen. Der 56-Jährige ging dann in den Heckbereich, um mit seinem Körpergewicht ein eventuelles Vorkippen zu verhindern. Aus noch ungeklärter Ursache fiel er von dort auf den Hallenboden. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Das Pfahlbauhaus begreifen

02. 06. 2020 | Events

Das Pfahlbauhaus begreifen

ATTERSEE - Ein idealisiertes didaktisches Hausmodell zur Pfahlbaukultur des Jungneolithikums nach einem archäologischen Vorbild

Boot fiel um – Frau schwer verletzt

01. 06. 2020 | Blaulicht

Boot fiel um – Frau schwer verletzt

Beim Reinigen eines Bootes am Bootslagerplatz in Seewalchen ereignete sich heute gegen 14:50 ein schwerer Unfall 

Dachstuhlbrand nach Blitzschlag in Schörfling

27. 05. 2020 | Blaulicht

Dachstuhlbrand nach Blitzschlag in Schörfling

Schörfling 25.5.20 18:50 Uhr– Nach einem kurzen aber heftigen Gewitter kam ist in einem Wohnhaus in Schörfling nach einem Blitzschlag zu einem Glimmbrand. ...

Mehrere Alkolenker erwischt

27. 05. 2020 | Blaulicht

Mehrere Alkolenker erwischt

Sechs Alkolenker konnten innerhalb weniger Stunden aus dem Verkehr gezogen werden

Pkw von Zug erfasst

06. 05. 2020 | Blaulicht

Pkw von Zug erfasst

Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Zug kam es um kurz nach 9 Uhr im Gemeindegebiet von St. Georgen im Attergau