Donnerstag 18. Juli 2019
Suche

Berge, Seen und Kultur

SKGT - Einen positiven Rückblick auf das Projekt „Betriebsausflüge im Salzkammergut“ konnte das Steuerungsteam dieser WKO-Initiative werfen

 Mittels vier Themen-Tagen wurden Firmenchefs, Personalverantwortlichen und Betriebsräten das Salzkammergut als Destination für einen Betriebsausflug schmackhaft gemacht. Das Angebotsspektrum reichte von einer Schneegaudi am Feuerkogel, über eine Handwerker-Roas am Wolfgangsee bis zum Weltkulturerbe Hallstatt/Dachstein und einer Zeitreise mit Nervenkitzel ins Ausseerland. Der Einsatz eines Oldtimer-Buses ließ dabei einen willkommenen Anflug an Entschleunigung und Nostalgie aufkommen. Brigitte Stumpner, Bezirksstellen-Ausschussmitglied der WKO Gmunden, war federführend an dem Projekt beteiligt. „Auch der rege Austausch unter den Teilnehmern war ein Mehrwert, wurden diese Tage doch auch für Geschäftsanbahnungen genutzt“, war Stumpner zufrieden und stellte eine Fortsetzung in Aussicht. 

Quelle, Bild: WKO
Bildtext: v.l.n.r.: Thomas Messinger, Sara Aguilar-Schenk, Brigitte Stumpner, Peter Grögler und Andreas Promberger