Donnerstag 22. August 2019
Suche

Betriebe setzen auf Lehrausbildung

BEZIRK GMUNDEN - Im Bezirk Gmunden herrscht erneut Vollbeschäftigung. Im Mai standen rund 42.707 Personen in Beschäftigung

Die Arbeitslosenrate lag im vergangenen Monat bei 3,3 Prozent, sprich 675 Frauen und 785 Männer waren im Mai im Bezirk arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies wieder ein Minus von 1,15 Prozent.

Diesen Zahlen stehen aktuell 1.592 offene Stellen von Firmen gegenüber. Das belegt das derzeitig starke Wirtschaftswachstum. Der Arbeitsmarkt weist weiterhin eine hohe Dynamik auf, denn im Mai 2019 wurden 521 Zugänge an arbeitslosen Personen sowie 779 Abgänge in Arbeit verzeichnet.

Betriebe setzen auf Lehrausbildung – AMS veranstaltet achte Lehrlingsmesse

Um den hohen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften und den aktuellen Herausforderungen entgegen zu wirken, setzen viele Unternehmen wieder auf die Lehrausbildung. Auch hier gibt es jedoch deutlich mehr Lehrstellenangebote als Lehrstellensuchende. Umso wichtiger ist es, Jugendliche und vor allem auch Eltern über die Möglichkeiten und die damit verbundenen Chancen einer Lehrausbildung zu informieren. „Das AMS Gmunden veranstaltet dafür zum achten Mal die AMS Lehrlingsmesse am Mi, 13.11.2019.“, so Leopold Tremmel, Leiter AMS Gmunden.

Quelle, Bild: AMS Gmunden