Ebenseer Pensionistenverband startet wieder Aktivitäten

Ebenseer Pensionistenverband startet wieder Aktivitäten

EBENSEE - Nach der Corona bedingten Pause startete der Ebenseer PV wieder seine Aktivitäten.

Begonnen wurde mit dem beliebten „Hölzern“ sowie einen Stammtisch, um die weiteren Veranstaltungen den Mitgliedern vorzustellen. Da der traditionelle Muttertagausflug abgesagt werden musste, lud der Vorstand des Ebenseer PV stattdessen zum „Bratlessen beim „Burig“ auf den Feuerkogel ein und übernahm die Kosten für Seilbahn und Essen. Nach diversen Wanderungen auf dem Feuerkogl, schmeckte das „Bratl“ anschließend besonders gut. Auch ein Besuch der „Kolleralm“ stand wie immer auf dem Programm. Ein Tag, der allen sehr gefallen und von den letzten Wochen abgelenkt hat.

Quelle, Fotocredit: PV Ebensee

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Spielplätze öffnen wieder

29. 04. 2020 | Ebensee

Spielplätze öffnen wieder

EBENSEE - Ab 1. Mai sind alle Spielplätze im Gemeindegebiet von Ebensee wieder geöffnet

Zwei neue Fälle im Bezirk Gmunden

25. 04. 2020 | Ebensee

Zwei neue Fälle im Bezirk Gmunden

EBENSEE - Information vom 25.4.2020, 20:00 Uhr von Bürgermeister Markus Siller, Ing. BEd.

Absage 1. Mai Weckruf - FM Langwies

23. 04. 2020 | Ebensee

Absage 1. Mai Weckruf - FM Langwies

EBENSEE - Keine frühmorgendlichen musikalischen Klänge im Gemeindegebiet von Ebensee

Ein neuer Fall im Bezirk

22. 04. 2020 | Ebensee

Ein neuer Fall im Bezirk

EBENSEE - Information vom 22.4.2020, 20:30 Uhr von Bürgermeister Markus Siller, Ing. BEd.

Besucherbox im Bezirksseniorenheim Ebensee

21. 04. 2020 | Ebensee

Besucherbox im Bezirksseniorenheim Ebensee

EBENSEE – Ab sofort besteht die Möglichkeit Besuche über eine Besucherbox zu machen