Ein Hoch dem ersten Mai - Brauchtum muss leben

Ein Hoch dem ersten Mai - Brauchtum muss leben

Am 30.4.2021 wird der Monat Mai mit dem Aufstellen des Maibaums willkommen geheißen

Bericht und Bilder von Peter SOMMER / FOTOPRESS:

Die Coronakrise  macht dem seit 2020 einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Nach Absprache mit der Gemeinde Gschwandt und Bürgermeister Fritz STEINDL entschloss sich die Landjugend Gschwandt auch dieses Jahr nach einen Maibaum, gespendet vom Gasthaus RABL in Gschwandt zu schmücken und dann auch am Dorfplatz in Gschwandt aufzustellen. Traditionell nicht mit Stangen und Mannes,- und Frauenkraft, sondern mit Hilfe von Altbürgermeister Franz WAMPL und seinem Fahrzeugkran. 

Und dies hat auch tadellos geklappt und mit Musikbegleitung aus Autolautsprechern in einer tollen Geschwindigkeit. Natürlich war auch eine Stärkung von Bürgermeister Fritz STEINDL in Form einer flüssigen Hilfe „Bier von hier“ herzlich willkommen und so schmückt ein wirklich wunderschöner Maibaum die nächsten 31 Tage das Ortszentrum von Gschwandt.

Aber auch nicht weit weg wird die Tradition 1. Mai mit Maibauaustellen ganz groß geschrieben. Die Familie UHL im Pfarrfeld stellte wieder einen kleinen aber umso feinen Maibaum im Garten auf und feierten im Kreise der Familie den 1.Mai, der wohl im Herzen aller als "Tag der Arbeit" einen Platz findet! Der Spruch „Ein Hoch dem ersten Mai, hoffentlich is Corona bald vorbei“ soll bald Wirklichkeit werden!

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

ÖVP Gschwandt nominiert Bürgermeister Fritz Steindl

02. 05. 2021 | Gschwandt

ÖVP Gschwandt nominiert Bürgermeister Fritz Steindl

in den letzten Jahren wurde in der Gemeinde Gschwandt viel bewegt. Für die Orts-ÖVP ein deutlicher Beweis, dass der Erfolgsweg mit Bürgermeister Fritz Stei...

Erdbebenwahrnehmung in Gschwandt

20. 01. 2021 | Gschwandt

Erdbebenwahrnehmung in Gschwandt

Heute Mittwoch 20.1.2021 gegen 9:00 Uhr berichten Einwohner von Gschwandt über ungewöhnliche Erdstöße, so auch Peter Sommer

Erstkommunion mit Verspätung

19. 10. 2020 | Gschwandt

Erstkommunion mit Verspätung

GSCHWANDT - Mit einigen Monaten Verspätung fand am Samstag 17.10.2020 die Erstkommunion in der Pfarre Gschwandt statt. „Ihr seid wohl die „ältesten Erstkom...

„Erntekrone on Tour“ - das etwas andere Erntedankfest!

05. 10. 2020 | Gschwandt

„Erntekrone on Tour“ - das etwas andere Erntedankfest!

GSCHWANDT - Am Sonntag 4.10.2020 fand in der Gemeinde Gschwandt ein etwas anderes Erntedankfest der Pfarre Gschwandt statt. 

Mahnwache Tag der Flucht in und vor der Pfarrkiche Gschwandt

03. 10. 2020 | Gschwandt

Mahnwache Tag der Flucht in und vor der Pfarrkiche Gschwandt

GSCHWANDT - Am 2.10.2020 standen Bilder, Fakten und Zeichen rund um die Themen Flucht und Migration im Mittelpunkt der Mahnwache in der Pfarrkirche Gschwan...