Erfolgreiche Salzkammergut-Judokas

Erfolgreiche Salzkammergut-Judokas

EBENSEE - Am 06.10. fuhren die Sportler vom Team Salzkammergut zur ASKÖ Landesmeisterschaftnach Urfahr

Auf zwei Kampfflächen wurde um den Landesmeistertitel gekämpft. Den Anfang machten die Altersklassen U10, und U12. Phillip Scheutz U10 -30kg gewann all seine Kämpfe souverän und holte sich verdient denASKÖ Landesmeister Titel. Daniel Lichtenegger U10 -34kg holte sich Silber.

Theresa Dopf U12 -40kg erkämpfte sich die Bronzemedaille. Ina Schütte U12 -32kg schaffte es trotz großem Einsatz leider nicht auf einen Podestplatz. Am Nachmittag kämpften die Altersklassen U14 und U16. Carina Gantner U14 -34kg holte sich nach zwei gewonnenen Kämpfe gegen zwei Buben wieder den
den Titel des ASKÖ Landesmeisters. Gabriel Steinkogler U14 -42kg erkämpfte sich Silber.
Markus Gantner U16 -60kg holte sich Bronze.

In der Allgemeinen Klasse konnten unsere Judokas Dominik Danner den 3. Platz bis 81 kg und
Helminger Michael in der Klasse +90kg den 2.Rang erreichen

Quelle, Bild: Judoteam Salzkammergut

Das könnte Sie interessieren!

 "Ausflüge ins Salzkammergut" -  Ausflugsziele werden regelrecht überlaufen

02. 04. 2020 | Freizeit

"Ausflüge ins Salzkammergut" - Ausflugsziele werden regelrecht überlaufen

LAbg. Bgm. Rudi Raffelsberger und der Bürgermeister der Gemeinde Grünau, Wolfgang Bammer zeichnen ein genaues Bild der aktuellen Situation in der Region un...

Ausflüge ins Salzkammergut

02. 04. 2020 | Freizeit

Ausflüge ins Salzkammergut

Die Corona Pandemie hat sich weltweit zu einer massiven Krise entwickelt, die weder vorOberösterreich, noch vor dem Salzkammergut haltgemacht hat

Die Naturparkgemeinden hecken was aus….

02. 04. 2020 | Freizeit

Die Naturparkgemeinden hecken was aus….

ATTERSEE/TRAUNSEE - Die jährliche Bestellaktion im Naturpark Attersee-Traunsee für heimische Wildgehölze, Obstbäume und Naschhecken beginnt

 Gefahr von Haushaltsunfällen sollte in Zeiten von Corona unbedingt minimiert werden

02. 04. 2020 | Freizeit

Gefahr von Haushaltsunfällen sollte in Zeiten von Corona unbedingt minimiert werden

 „Jede Person sollte sich der Risiken und Gefahren bewusst sein. Jeder Unfall weniger entlastet die Krankenhäuser“, so Sicherheits-LR Klinger.

Geweihte Palmbuschen und Palmzweige auch in Zeiten der Coronakrise

30. 03. 2020 | Freizeit

Geweihte Palmbuschen und Palmzweige auch in Zeiten der Coronakrise

Bedingt durch die Maßnahmen der Regierung gegen die Ausbreitung des Corona Virus wird es heuer am Palmsonntag keine öffentlichen Gottesdienste, keine Palmp...