Erneut schwerer Sturz mit Motorrad

Erneut schwerer Sturz mit Motorrad

Bezirk VB - 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden kollidiert mit 49-Jährigem aus dem Bezirk Vöcklabruck

Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 13. September 2020 gegen 16 Uhr mit einem PKW in Weißenbach von einer Schotterzufahrtsstraße des Weißenbachtales zum Kreuzungsbereich der Weißenbacher Landesstraße 153, um in diese nach links, in Richtung Weißenbach am Attersee, abzubiegen.
Unmittelbar nach dem Anfahren bemerkte der 49-Jährige einen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Bad Ischl fahrenden Motorradfahrer, einen 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden, welcher sein Motorrad schon auf den in Richtung Weißenbach führenden Fahrstreifen ablenkte, um einen Anprall mit dem PKW zu vermeiden.
Der 49-Jährige, welcher aus diesem Grund nicht mehr auf den in Richtung Weißenbach führenden Fahrstreifen ausweichen konnte, versuchte seinen PKW soweit als noch möglich auf den in Fahrtrichtung Bad Ischl führenden Fahrstreifen zu lenken. Trotzdem streifte der 25-Jährige den Pkw und kam zu Sturz. 
Nach Erstversorgung durch Sanitäter der Rettung Unterach am Attersee wurde der 25-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl geflogen.
Die im Fond mitfahrende 15-jährige Tochter des 49-Jährigen erlitt einen Schock bzw. Kreislaufzusammenbruch und wurde von der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl gebracht.
Die Weißenbacher Landesstraße war aufgrund der Hubschrauberlandung für etwa 30 Minuten für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Jugendbande im Salzkammergut ausgeforscht

22. 09. 2020 | Blaulicht

Jugendbande im Salzkammergut ausgeforscht

Bezirk GM - Die Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren sind verdächtig für mehrere Delikte verantwortlich zu sein

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

21. 09. 2020 | Top-Beiträge

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

Die für 29. – 31. Oktober 2020 geplante österreichische Leitmesse für Einsatzkräfte RETTER Wels findet heuer nicht statt. 

Alkolenker verursacht Verkehrsunfall

20. 09. 2020 | Blaulicht

Alkolenker verursacht Verkehrsunfall

Einen Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen verursachte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden am 20. September 2020 gegen 3:10 Uhr in Neukirchen

Schlagstock, Luftdruckgewehr und Schere - Streit eskalierte - Haft

19. 09. 2020 | Blaulicht

Schlagstock, Luftdruckgewehr und Schere - Streit eskalierte - Haft

Haft für einen 51-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden

Vadalen zogen Spur der Verwüstung durch  Laakirchen

19. 09. 2020 | Blaulicht

Vadalen zogen Spur der Verwüstung durch Laakirchen

Eine Spur der Verwüstung hinterließ eine bislang unbekannte Täterschaft im Umkreis der Kirche in Laakirchen - Die Polizeiinspektion Laakirchen bittet um Mi...