Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

Wie bereits gestern angekündigt erreicht uns heute eine Kaltfront. Der derzeitige Blick aus der Redaktion verspricht zwar noch Sonnenstrahlen, diese werden sich aber im Laufe des Vormittages versteckten. Ab ca. 11:00 Uhr muss mit Gewitter inkl. Hagel, Sturm und Orkanböen gerechnet werden. Auf den Bergen kann es sogar zu Orkanböen mit bis zu 120 km/h kommen. In den Täler ist mit Böen bis zu 90 km/h zu rechnen. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1500 Meter werden, bei dementsprechender Wetterlage, einige Gipfel wieder weiss werden.

Die Kaltfront wird und auch am Wochenende bzw. in den nächsten Tagen beschäftigen und die Temperaturen unter 15 Grad halten.

Das könnte Sie interessieren!

Wer sein Fahrrad liebt, der sichert‘s

11. 04. 2021 | Blaulicht

Wer sein Fahrrad liebt, der sichert‘s

Die Eigentumskriminalität ist im vergangenen Jahr aufgrund der Covid-19-Schutzmaßnahmen stark gesunken. Fahrräder waren bei Dieben jedoch auch in Pandemiez...

Zimmerbrand „Am Nussbaumhof“ in Altmünster

10. 04. 2021 | Blaulicht

Zimmerbrand „Am Nussbaumhof“ in Altmünster

Um 1:25 Uhr am 10.4.2021 schrillten die Sirenen aller 4 Feuerwehren im Gemeindegebiet von Altmünster. Am Nussbaumhof kam es aus noch ungeklärter Ursache zu...

Notarzthubschrauber  - Mann stürzte bei Skitour

09. 04. 2021 | Blaulicht

Notarzthubschrauber - Mann stürzte bei Skitour

Bezirk Gmunden - 77-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck  verletzte sich bei einer Skitour in der Gemeinde Gosau 

Altmünsterer Pflanzen(tausch)markt muss abgesagt werden

08. 04. 2021 | Altmünster

Altmünsterer Pflanzen(tausch)markt muss abgesagt werden

Aufgrund der derzeitigen gesetzlichen Lage ist die Durchführung des Pflanzen(tausch)markts leider nicht möglich. Alle, die bereits Pflanzen und Samen im Ra...

Landschaftssäuberungsaktion in Laakirchen

08. 04. 2021 | Laakirchen

Landschaftssäuberungsaktion in Laakirchen

Viele fleißige freiwillige Helfer sammelten den Müll im Gemeindegebiet von Laakirchen, den andere achtlos weggeworfen haben. (Zusatzinfo Foto: Alle Vereine...