Gmundner GEMEINDERAD-Premiere für einen Aktionstag

Gmundner GEMEINDERAD-Premiere für einen Aktionstag

   Fürs Foto sollte es ein Platz am Wasser sein. Emil Neuhauser übt hier auf Gmundner Schiffsanlegestegen

Premiere für einen Aktionstag rund ums Radfahren: Die Möglichkeit zu einem Frühjahrs-Check des eigenen Fahrrades, Kauf-Beratung, Special Bikes, Testfahrten, eine Sternfahrt, ein Kinder-Geschicklichkeitsfahren, Show Acts und Anregungen für besonders schöne Rad-Ausflüge  und MTB-Touren erwarten einen. Der Mobilitätsausschuss ruft am Samstag, 23. April, allen zu: "Auf die Räder, fertig, los!"

Die Idee eines Aktionstages rund ums Fahrrad ist nicht neu, aber für die Premiere des "GemeindeRad" in Gmunden hat der Mobilitätsausschuss ein besonders einladendes Angebot ausgearbeitet.

Die Stadtgemeinde hat in den letzten Jahren ihre Radwege saniert, verbessert und ausgeweitet, nach Altmünster hin, der Lokalbahn entlang Richtung Engelhof oder mit einem Radstreifen auf der Nordumfahrungsbrücke. Ihr geht es aber auch darum, so richtig Lust aufs Radfahren zu machen. Das wird an diesem Samstag der Fall sein. Am besten wird es sein, wenn die ganze Familie an diesem Samstag auf den "Radhausplatz" radelt. Mehrere Gmundner Händler und Servicebetriebe werden dort ihr Sortiment und die Neuheiten dieses Frühlings zur Schau stellen und auch Probefahrten anbieten. Man wird Spezialräder sehen. Kinder dürfen sich darauf freuen, ihr Können und Balancegefühl auf einem Geschicklichkeitsparcours unter Beweis zu stellen.

Jeder und  jede kann sich einer Sternfahrt anschließen, die an diesem Tag aus mehreren Richtungen nach Gmunden führt, oder mit Klaus Hufnagl, dem Fahrradbeauftragten von Gmunden, Untern Stein radeln. Der Tourismusverband Traunsee-Almtal macht einem bei seinem Stand die schönsten Rad- und Mountainbiketouren der Region schmackhaft.

Trial Bike-Akrobat aus Gmunden

Für zwei spektakuläre Show Acts beim GEMEINDERAD kommt der Medizinstudent Emil Neuhauser (Fotos) in seine Heimatstadt zurück. Der 22-Jährige ist im Gmundner Verein Bike Trial Salzkammergut groß geworden. Er gehört seit 2018 dem Bike Trial Nationalteam an und wird nach einer durch Corona und eine Verletzung bedingten Pause im Juli wieder bei der Staatsmeisterschaft in seinem Studienort Graz antreten.
 

Samstag, 23. 4., 9 - 16 Uhr
Rathausplatz, freier Eintritt

11.00 Uhr – Eintreffen der Rad-Sternfahrt nach Gmunden auf dem Rathausplatz

11.05 Uhr – Begrüßung durch Bürgermeister Stefan Krapf,
offizielle Eröffnung und Verlosung der Tombola

11.15 Uhr – 1. Show Act von Emil Neuhauser

13.30 Uhr – 2. Show Act von Emil Neuhauser

 

Quelle/Fotocredit:  © Stadtgemeinde, © Lorenz Keiblinger,

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

„Salzkammergut bewegt“ - Austausch und Freude an der Bewegung

28. 03. 2022 | Freizeit

„Salzkammergut bewegt“ - Austausch und Freude an der Bewegung

Für die Sportveranstaltungen im Salzkammergut gibt es eine neue Plattform

Naturfreunde Schneesport-APP

13. 02. 2022 | Freizeit

Naturfreunde Schneesport-APP

Mit den Naturfreunden sicher auf der Piste

Sicherheit bei Skitouren

23. 12. 2021 | Freizeit

Sicherheit bei Skitouren

Skitourengehen in Österreich

Weihnachtsmette Live und Online

20. 12. 2021 | Panorama

Weihnachtsmette Live und Online

Die Weihnachtsmette kommt per Livestream zu Ihnen ins Haus!  Für alle, die Heiligabend lieber zu Hause im engsten Kreis verbringen, überträgt die Pfar...

Schneesport als Ausgleich für die Belastungen in der Pandemie!

20. 12. 2021 | Freizeit

Schneesport als Ausgleich für die Belastungen in der Pandemie!

Skifahren ist in Österreich nicht nur ein Kulturgut, sondern wirkt auch als gesunder Breitensport, vor allem für die Kinder und Jugendliche, die in der Pan...