Hubschraubereinsatz am Mahdlgupf-Klettersteig

Hubschraubereinsatz am Mahdlgupf-Klettersteig

Paar mit Hubschrauber vom Klettersteig geborgen

Eine 26-Jährige und ihr 40-jähriger Begleiter, beide aus Tschechien unternahmen am 14. September 2020 gegen 10 Uhr eine Klettertour über den Mahdlgupf-Klettersteig im Gemeindegebiet von Steinbach am Attersee. Gegen 17:30 Uhr kam das Paar bei der Schlüsselstelle des Klettersteiges, dem sogenannten "Schokoladenüberhang" an und waren derart erschöpft, dass ein Weiterkommen für beide nicht mehr möglich war, weshalb sie den Notruf wählten. Die Bergrettung sowie der Notarzthubschrauber und Beamte der Alpinpolizei wurden alarmiert. Gegen 18:45 Uhr konnte der Notarzthubschrauber das Paar mit einem variablen Tau retten und sicher ins Tal bringen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wanderer abgestürzt

22. 09. 2020 | Blaulicht

Wanderer abgestürzt

Ein 60-jähriger Wanderer stürzte beim Abstieg vom Gipfel des Schobersteines

Tauchunfall  beim Tauchplatz "Kohlbauernaufsatz" in Unterach

20. 09. 2020 | Blaulicht

Tauchunfall beim Tauchplatz "Kohlbauernaufsatz" in Unterach

Beim zweiten Tauchgang eines Tieftauchkurses konnte eine 55-jährige Teilnehmerin ihre Atmung nicht mehr kontrollieren

Mann zwischen Pkw und Anhänger eingeklemmt

19. 09. 2020 | Blaulicht

Mann zwischen Pkw und Anhänger eingeklemmt

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute gegen 14:35 Uhr im Bezirk Vöcklabruck

„Play with Clay“….von der Idee zur keramischen Arbeit

15. 09. 2020 | Freizeit

„Play with Clay“….von der Idee zur keramischen Arbeit

ATTERSEE - WORKSHOP Farbgestaltung auf Schalenformen – Selbstgestaltete Schüsseln und Kugelformen

Frontalzusammenstoß fordert Schwerstverletzten

13. 09. 2020 | Blaulicht

Frontalzusammenstoß fordert Schwerstverletzten

Ein 55-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Vöcklabruck kam auf der Seeleiten Bundesstraße in einer Rechtskurve zu Sturz und rutschte frontal gegen einen...