IM EISWASSER

IM EISWASSER

OBERTRAUN- Trend, Extrem, Sport, Leistung, Erfolg, Jubel, Disziplin, Euphorie, Grenzen verschieben ...

NEU!! NEU!! Lerne die Extrem-Sportart EISSCHWIMMEN !!
 

Ein Workshop, wie es ihn in Ästerreich noch nie gegeben hat! Zum ersten Mal gibt es in Österreich die Möglichkeit den Extremsport EIS-SCHWIMMEN zu erlernen. Natürlich unter Anleitung von Spezialisten auf diesem Gebiet und unter der organisatorischen Aufsicht des Zentrums für Kälte- und Mindmanagements Austria. Dieses Zentrum wird von Dipl.PÄd. Sonja Flandorfer geleitet. Sie ist die einzige weibliche Kälte Trainerin nach der Wim Hof Methode in Österreich und selbst Eisschwimmerin. Wer sie kennt nennt sie "Die coolste Frau Österreichs"

Sonja Flandorfer hat einen neuartigen Kurs entwickelt, bei dem die TeilnehmerInnen in einem 4-Tageskurs die Grundelemente des Eisschwimmens erlernen. Direkt anschließend an den Kurs gibt es die Möglichkeit das Erlernte bei einem Eisschwimmbewerb im Hallstätter See zu testen.


Grenzen verschieben.
Eisschwimmen zählt zu den Extremsportarten und man kann enorm viel, über seinen Körper und über sich selbst lernen. Wer seine Grenzen ausloten will, wer Spaß a Wettbewerb hat und Einblick in die internationale Eisschwimm-Familie bekommen möchte, ist bei diesem Kurs genau richtig!


Eisschwimm-Kurs und Wettkampf
9. - 12. Dezember 2020
Obertraun am Hallstätter See
Details: www.keep-on-cooling.com


Quelle, Fotocredit: Keep on Cooling,  Sonja Flandorfer bei den Winterschwimm-Weltmeisterschaften 2020

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig

19. 10. 2020 | Kunst und Kultur

Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig

Der 30-köpfige regionale Beirat, der am 16. Oktober 2020 in Bad Ischl konstituiert wurde, wird fortan auch die Umsetzung der Kulturvision Salzkammergut 203...

KEINE ANGST BEI EINEM FEUERALARM - FF-PFANDL BESUCHT VS PFANDL

17. 10. 2020 | Blaulicht

KEINE ANGST BEI EINEM FEUERALARM - FF-PFANDL BESUCHT VS PFANDL

Nach dem Brand in der Volksschule Pfandl am 23. September, besuchten HBI Herbert Landl, OBI Florian Bramberger und Zeugwart Florian Gschwandtner am vergang...

Heide: Regionen stehen vor hohen bürokratischen Hürdenbeim Abruf von EU-Förderungen

16. 10. 2020 | Panorama

Heide: Regionen stehen vor hohen bürokratischen Hürdenbeim Abruf von EU-Förderungen

Europäischer Rechnungshof bestätigt Erfahrung im Salzkammergut: Zugang zu regionalen Förderungen muss aber erleichtert werden

Gemeinde Bad Goisern a.H. wird bienenfreundlich und startet Projekt für den Bienenschutz

16. 10. 2020 | Bad Goisern

Gemeinde Bad Goisern a.H. wird bienenfreundlich und startet Projekt für den Bienenschutz

BAD GOISERN - Gemeinden können viel zum Bienen- und Bodenschutz beitragen, indem z.B. öffentliche Grünflächen bienenfreundlich gestaltet und ohne chemisch-...

Wechsel im Goiserer ÖVP Gemeinderat

15. 10. 2020 | Bad Goisern

Wechsel im Goiserer ÖVP Gemeinderat

 Josef Held folgt Doris Schlömmer