In Memoriam Johann Fischerleitner (†91)

In Memoriam Johann Fischerleitner (†91)

Die TischlerkollegInnen und die WKO Gmunden nehmen Abschied von Johann Fischerleitner

Johann Fischerleitner war ein angesehener Tischler im Bezirk Gmunden und bei seiner Kollegenschaft sehr geschätzt. Er hat uns am 21. November 2021 verlassen und wir denken gerne an ihn und sein Wirken zurück.

Geboren wurde Johann Fischerleitner am 9.4.1930 und erlebte schon mit 15 Jahren den Schrecken des Krieges. Das Tischlerhandwerk erlernte er von seinem Vater. Mit 21 Jahren kam er nach Gmunden und war vorerst als Geselle bei der Firma Bauer&Hajek beschäftigt. Sein Eintritt in die Selbständigkeit erfolgte 1962, wo er die Tischlerei Plank in Ohlsdorf übernommen hat. Bereits 1967 baute er seinen eigenen Tischlereibetrieb, den er bis 1990 erfolgreich führte.

Ein wesentlicher Anker in seinem Leben war der Kolpingverein in Gmunden. Die ersten Jahre in Gmunden verbrachte Johann Fischerleitner im Kolpinghaus – diesem Verein blieb er immer treu und übernahm dort auch Führungsaufgaben.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit fand er Zeit um für den Pfarrkirchenrat, dem Aufsichtsrat der Volksbank und dem Preßverein Konsortium Salzkammergut tätig zu sein.

Mit all diesen Leistungen hat Johann Fischerleitner einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung unseres Bezirkes geleistet und dafür sind wir ihm sehr dankbar.

Quelle: Robert Oberfrank  //  Bildrechte: © Hans Fischerleitner

 

Das könnte Sie interessieren!

8 Tourismus-Innovationen in OÖ ausgezeichnet

26. 06. 2022 | Wirtschaft

8 Tourismus-Innovationen in OÖ ausgezeichnet

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner (Mitte), Andreas Winkelhofer (Oberösterreich Tourismus, links), und Werner Pamminger (Business Upper...

HAK Bad Ischl erreicht 3. Platz beim österreichischeren Diplomarbeitsfinale

19. 05. 2022 | Wirtschaft

HAK Bad Ischl erreicht 3. Platz beim österreichischeren Diplomarbeitsfinale

So sehen Sieger aus: HAK Bad Ischl ausgezeichnet

100 Jahre Tischlerhandwerk & 30 Jahre Kastenfenster

21. 01. 2022 | WIRTSCHAFT

100 Jahre Tischlerhandwerk & 30 Jahre Kastenfenster

Seit 1921 steht das Familienunternehmen Kranz für ästhetische Baukultur, präzise Maßarbeit und stilechte Funktion. Im Bild: TM Ing. Barbara Kranz, Mag. Han...

Hotel Weißes Rössl als herausragenden Lehrbetrieb ausgezeichnet

09. 12. 2021 | St. Wolfgang

Hotel Weißes Rössl als herausragenden Lehrbetrieb ausgezeichnet

Ineo Sonderaward für Hotel Weißes Rössl: v.l.n.r. WKO Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank, Gudrun Peter – Geschäftsführerin Hotel Weißes Rössl und WK Gmu...

Siedlergemeinschaft TRAUNSEE mit buchmäßigen Gewinn von 940.000,- €

31. 10. 2021 | Wirtschaft

Siedlergemeinschaft TRAUNSEE mit buchmäßigen Gewinn von 940.000,- €

Am Donnerstag 28.10.2021 fand im Gasthaus REITER in Pinsdorf die 64. ordentliche Generalversammlung der gemeinnützigen Siedlergemeinschaft TRAUNSEE statt