Jugendliche Fahrradfahrerin durchschlug Windschutzscheibe

Jugendliche Fahrradfahrerin durchschlug Windschutzscheibe

Bezirk Ried: Schwerer Verkehrsunfall zwischen 13-jähriger Radfahrerin und PKW. Mädchen trug keinen Fahrradhelm.

Am 15. Juni 2021 kurz nach 18 Uhr ereignete sich im Ortsgebiet von Reichersberg ein Verkehrsunfall mit einer 13-jährigen Radfahrerin. Die Jugendliche aus dem Bezirk Ried fuhr dabei auf dem Augustinger Weg in Richtung der Kreuzung mit der Römerstraße, um nach links in diese einzubiegen. Zur selben Zeit fuhr eine 27-Jährige aus dem Bezirk Ried mit ihrem Pkw auf der Römerstraße geradeaus. Es kam zur Kollision, bei der die Radfahrerin mit ihrem Kopf die Windschutzscheibe des Autos durchschlug. Das Mädchen trug dabei keinen Fahrradhelm. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit©: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Alkolenker verursachten Verkehrsunfälle

23. 07. 2021 | Blaulicht

Alkolenker verursachten Verkehrsunfälle

Verkehrsunfälle verursacht durch Alkolenker in den Bezirken Gmunden und Perg. Lenker hatten 2,0 und 2,62 Promille im Blut.

Bauernhof vollständig niedergebrannt

23. 07. 2021 | Blaulicht

Bauernhof vollständig niedergebrannt

Das angrenzende Wohnhaus wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Jungbauern retteten schlafendes Altbauern-Ehepaar aus dem ersten Stock. 11 Feuerwehren im ...

Umwelt:Spiel:Raum on tour brachte UmweltLabs direkt in die oberösterreichischen Gemeinden

22. 07. 2021 | Panorama

Umwelt:Spiel:Raum on tour brachte UmweltLabs direkt in die oberösterreichischen Gemeinden

„Nature Caching“ an der Mittelschule St. Agatha

Daumen drücken für unsere oberösterreichischen Olympia-Sportlerinnen und -Sportler

22. 07. 2021 | Sport

Daumen drücken für unsere oberösterreichischen Olympia-Sportlerinnen und -Sportler

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Olympia-Debütant und Schwimmer Bernhard Reitshammer und Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer

Eröffnung neues Hochspannungsprüffeld der Trench Austria

22. 07. 2021 | Wirtschaft

Eröffnung neues Hochspannungsprüffeld der Trench Austria

v.l.: Tobias Schützenhofer, Kaufm. Geschäftsführer Trench Austria, Ales Presern, CEO Siemens Energy Austria, Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achl...