Laakirchen - Auffahrunfall auf der A1 – drei Verletzte

Laakirchen - Auffahrunfall auf der A1 – drei Verletzte

Beim Unfall wurden der 31-Jährige, dessen 27- jährige Beifahrerin und die 24-Jährige unbestimmten Grades verletzt

Ein 31-jähriger tschechischer Staatsbürger fuhr am 28. Juli 2020 um 19:40 Uhr mit seinem PKW auf der A1, Gemeindegebiet Laakirchen, in Fahrtrichtung Wien am linken Fahrstreifen und musste vor der Ausfahrt Laakirchen Ost verkehrsbedingt sein Fahrzeug abbremsen bzw. zum Stillstand bringen.
Die ebenfalls am linken Fahrstreifen mit dem PKW nachfolgende 24-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf konnte nicht rechtzeitig anhalten und prallte frontal gegen das Heck des vor ihr befindlichen PKW des 31-Jährigen. 
Durch die Wucht des Anpralls schleuderten beide Fahrzeuge und kamen schwer beschädigt entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand, wobei eines der beiden Fahrzeuge einen vor ihnen befindlichen PKW eines 37- Jährigen aus dem Bezirk Gmunden am Heck touchierte. 
Beim Unfall wurden der 31-Jährige, dessen 27- jährige Beifahrerin und die 24-Jährige unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 bzw. von der Rettung in Begleitung des NEF ins Krankenhaus Wels bzw. Vöcklabruck verbracht.
Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme in der Zeit von 19:47 Uhr bis 20:40 Uhr total gesperrt, wodurch es bis zu einem zehn Kilometer langen Rückstau kam.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: ©LPD

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Schwerer Unfall in Altmünster - Motorrad kracht in PKW

09. 08. 2020 | Blaulicht

Schwerer Unfall in Altmünster - Motorrad kracht in PKW

Am Samstag um 20:13 Uhr wurde die Feuerwehr Altmünster zu einem schweren Verkehrsunfall an der B145 im Bereich „In der Grub“ alarmiert. Diese rückte mit 4 ...

 B145 - Motorradfahrer beim Überholen schwer verletzt

09. 08. 2020 | Blaulicht

B145 - Motorradfahrer beim Überholen schwer verletzt

Erneuter Einsatz für die FF Altmünster, dieses Mal bei einem schweren Unfall auf der B145 im Ortsgebiet von Altmünster

Suche nach abgängigem Pensionisten

07. 08. 2020 | Blaulicht

Suche nach abgängigem Pensionisten

Eine Pflegerin des Bezirksseniorenheimes in Gmunden bemerkte am 6. August 2020 gegen 23 Uhr, dass ein 77-jähriger Bewohner abgängig ist und alarmierte die ...

Kleinkind in Fahrzeug eingeschlossen

07. 08. 2020 | Blaulicht

Kleinkind in Fahrzeug eingeschlossen

Der Bereitschaftszug der Feuerwehr Gmunden wurde am 6. August gegen 12:45 Uhr zu einem heiklen Einsatz gerufen

Drei Verletzte bei Ausbildungsfahrt mit Boot

06. 08. 2020 | Blaulicht

Drei Verletzte bei Ausbildungsfahrt mit Boot

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte am 5. August 2020 gegen 16:40 Uhr das Boot einer Wasserrettung im Zuge einer Ausbildungsfahrt mit fünf mitfah...