LH Stelzer begrüßt strengere Grenzkontrollen und Reisewarnungen

LH Stelzer begrüßt strengere Grenzkontrollen und Reisewarnungen

„Müssen alles tun, damit Virus nicht noch stärker aus dem Ausland eingeschleppt wird.“

In Oberösterreich häufen sich die Corona-Infektionen mit Auslandsbezug von Rückkehrer/innen. In den letzten 14 Tagen gab es in Oberösterreich über 30 Corona-Infektionen von Rückkehrer/innen, überwiegend aus dem Balkan. Infektionen von Kontaktpersonen dieser Rückkehrer/innen sind hier noch nicht enthalten. Im Innviertel gibt es sogar einen Cluster mit 24 infizierten Personen innerhalb einer Großfamilie aus dem Balkan stammend.

„Jetzt ist daher nicht die Zeit in Risikogebiete zu reisen. Wir müssen alles unternehmen, damit der Virus nicht noch stärker aus dem Ausland eingeschleppt wird“, begrüßt Oberösterreichs Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer die angekündigten Maßnahmen der Bundesregierung.

So sollen die Grenzkontrollen zu Slowenien und Ungarn massiv verstärkt werden. Für Einreisende oder Rückkehrer aus Rumänien, Bulgarien und aus Republik Moldau ist eine 14-tägige Quarantäne verpflichtend oder ein negativer Corona-Test vorzulegen.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Land OÖ, @Lisa Schaffner

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Silicon Austria Labs als einzigartige Chance für den Innovationsstandort OÖ

09. 08. 2020 | Wirtschaft

Silicon Austria Labs als einzigartige Chance für den Innovationsstandort OÖ

V.l.: Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner mit Silicon Austria Labs-Geschäftsführer Dr. Gerald Murauer

Motorsäge verletzte Arbeiter

07. 08. 2020 | Blaulicht

Motorsäge verletzte Arbeiter

Eine laufende Motorsäge fiel auf 18-jährigen Lehrling

Festnahme nach Drohung

05. 08. 2020 | Blaulicht

Festnahme nach Drohung

Landeskriminalamt OÖ: Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck bedrohte im Juli 2020 eine Richterin des Landesgerichtes Linz mit dem Umbringen, ...

Jede vierte Patentanmeldung kommt aus Oberösterreich

05. 08. 2020 | Wirtschaft

Jede vierte Patentanmeldung kommt aus Oberösterreich

Bergsmann: „Die ideenreichsten und innovativsten Unternehmen sind in Oberösterreich zu Hause“

Mehrere Ortstafeln gestohlen – Zeugenaufruf

04. 08. 2020 | Blaulicht

Mehrere Ortstafeln gestohlen – Zeugenaufruf

Bezirk Steyr-Land: Die Polizei Garsten ermittelt derzeit wegen schweren Diebstahls von vier Ortstafeln und schwerer Sachbeschädigung wegen Graffiti im Geme...