Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Wiesen (Gemeinde Pinsdorf)

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Wiesen (Gemeinde Pinsdorf)

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B145 im Bereich Wiesen heute Vormittag, forderte fünf zum Teil schwer veletzte Personen. Darunter drei Erwachsene und ein Kind. Eine genaue Unfallursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Feuerwehr Wiesen und Pinsdorf mussten die eingeklemmten Fahrzeuginsassen mit der Bergeschere befreien. Eine Person musste auf Grund ihrer schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen werden.

Die Feuerwehr Altmünster wurde zur Bergung der Fahrzeuge angefordert. Mit dem Kran der FF Altmünster wurden die Fahrzeuge geborgen.

NACHTRAG:

Am 25. Juni 2017 kam es gegen 9:30 Uhr auf der B 145 in Wiesen, Bezirk Gmunden zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 42-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck stammende Autolenkerin war mit ihrem Auto auf der Bundesstraße Richtung Regau unterwegs. Gleichzeitig kam ihr ein 39-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck, entgegen. Mit im Auto waren seine 33-jährige Gattin sowie deren 8-jährige Tochter und der 3-jährige Sohn. Im Gemeindegebiet Pinsdorf (Ortsteil Wiesen) dürfte, laut Zeugenaussagen die 42-Jährige mit ihrem Pkw aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen sein und den entgegenkommenden Pkw des 39-Jährigen frontal touchiert haben. Sein Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls über eine etwa fünf Meter hohe Böschung geschleudert. Alle Beteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt in die Krankenhäuser Wels, Vöcklabruck und Linz eingeliefert. Auf Grund der vermutlichen Alkoholisierung der Autofahrerin wurde über die Staatsanwaltschaft Wels eine Sicherstellung deren Blutes angeordnet. Im Einsatz standen mehrere Fahrzeuge des RK Gmunden und Vöcklabruck, Notarzthubschrauber C10, Notärzte aus Gmunden und Vöcklabruck, sieben Fahrzeuge mit 30 Mann der FF Wiesen, FF Pinsdorf und FF Altmünster sowie mehrere Polizeistreifen.

[R-slider id="10"]

Quelle Nachtrag: LPD OÖ Fotos & Infos: Spitzi-Foto

 

Das könnte Sie interessieren!

Großartige Stimmung bei Laakirchen LAAcht 2.0

22. 06. 2022 | Gemeinden

Großartige Stimmung bei Laakirchen LAAcht 2.0

Drei Tage lang genossen die Besucher*innen bei herrlichem Wetter die Konzertreihe von LAAKIRCHEN LAAcht 2.0 mit großartigen Künstlern und einem lustigen Fa...

Verein „INSEL Mädchen- und Frauenzentrum“ in Scharnstein leistet kompetente und unverzichtbare Arbeit für Frauen und Mädchen in der Region

21. 06. 2022 | Scharnstein

Verein „INSEL Mädchen- und Frauenzentrum“ in Scharnstein leistet kompetente und unverzichtbare Arbeit für Frauen und Mädchen in der Region

Frauenreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander

Kletterunfall bei Alpinkletterkurs - 67-Jähriger schwer verletzt

19. 06. 2022 | Blaulicht

Kletterunfall bei Alpinkletterkurs - 67-Jähriger schwer verletzt

Bezirk Gmunden/Niederer Ochsenkogel - Am 18.6.22 kam es im Zuge eines Alpinkletterkurses für Fortgeschrittene am Wiesberghaus zu einem schweren Kletterunfa...

Radfahrer von Heuschwader touchiert

17. 06. 2022 | Blaulicht

Radfahrer von Heuschwader touchiert

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Unfall kam es am 17. Juni 2022 gegen 11:15 Uhr auf der Gemeindestraße Raschbach 

Mann mit Baseballschläger attackiert

17. 06. 2022 | Blaulicht

Mann mit Baseballschläger attackiert

Bezirk Gmunden - Zu einem heftigen Streit unter Verwandten kam es am 16. Juni 2022 gegen 17 Uhr