Mit Pkw in Wassergraben geschlittert

Mit Pkw in Wassergraben geschlittert

Bezirk Gmunden - Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte seinen Pkw am 29. April 2021 gegen 20:55 Uhr auf der B120 im Gemeindegebiet von Gschwandt und kam dabei links von der Fahrbahn ab 

Aus bislang unbekannter Ursache kam er dabei links von der Fahrbahn ab und schlitterte mit seinem Wagen in einen Wassergraben. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit:© Peter Sommer

Bericht von Peter SOMMER FOTOPRESS

Schwerer Verkehrsunfall im Kreisverkehr der B120 in Gschwandt.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW im Kreisverkehr der B120 in Gschwandt aus Richtung Oberweis kommend auf die linke Fahrbahnseite, schlitterte die Straßenböschung entlang und stürzte sich überschlagend in das Wasserauffangbecken des Kreisverkehrs. Der PKW Lenker wurde dabei aus dem Auto geschleudert und blieb regenslos in der Wiese liegen. Nachkommende Fahrzeuglenker eilten sofort zum Verunfallten, verständigten die Rettungskräfte und leisteten erste Hilfe. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften waren rasch zur Stelle, sicherten den Unfallort und begannen mit erster Hilfe. Die verletzte Person war ansprechbar und wurde nach Stabilisierung vor Ort mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Das Unfallauto wurde von einem ortsansässigen Unternehmen mit dem Fahrzeugkran geborgen und abtransportiert.

 

Bericht Peter Sommer  //  Fotocredit: © Peter Sommer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Hochgefährliche Akkubrände: Zivilschutz und Feuerwehr wärnen vor der steigenden Bedrohung

11. 05. 2021 | Blaulicht

Hochgefährliche Akkubrände: Zivilschutz und Feuerwehr wärnen vor der steigenden Bedrohung

Weltweit sind Milliarden Akku-Geräte im Einsatz. Die Gefahr im Umgang mit ihnen nimmt ständig zu, was unter anderem daran liegt, dass auch die Zahl der akk...

Bergsteiger am Traunstein verletzt

10. 05. 2021 | Blaulicht

Bergsteiger am Traunstein verletzt

Beim Abstieg über den Naturfreundesteig stolpert ein 58-jähriger Bergsteiger und kam dabei zu Sturz

Auffahrunfall in Vorchdorf

09. 05. 2021 | Blaulicht

Auffahrunfall in Vorchdorf

L536/Pettenbacher Straße in Richtung Bad Wimsbach - Ein 25-jähriger Motorradfahrer fuhr auf den abbiegenden Pkw eines 18-Jährigen auf

Oben Simon Hödl und Michael Schrempf – Unten: Christian Gruber, Gregor Gaigg, Alexander Hatzmann, Felix Hatzmann und Sebastian Schmölzer

09. 05. 2021 | Blaulicht

Leistungsabzeichen der Feuerwehr Altmünster

Trotz vieler Einschränkungen sehr erfolgreich. Im Bild - Oben: Simon Hödl und Michael Schrempf – Unten: Christian Gruber, Gregor Gaigg, Alexander Hatzmann,...

Fahrzeugbergung am Gmundnerberg

05. 05. 2021 | Blaulicht

Fahrzeugbergung am Gmundnerberg

Am 5. Mai 2021 vormittags wurde die FF Altmünster zu einer Fahrzeugbergung am Gmundnerberg alarmiert