„Musikalisch & Kulinarisch“ gelungener Festabend der Feuerwehrmusikkapelle Langwies

„Musikalisch & Kulinarisch“ gelungener Festabend der Feuerwehrmusikkapelle Langwies

Am Samstag, 14. Mai 2022 feierte die Feuerwehrmusikkapelle Langwies mit dem Festabend „Musikalisch Kulinarisch“ im Rathausfestsaal in Ebensee den Auftakt zum 100- jährigen Bestandsjubiläum

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher von nah und fern, unter anderem aus der Ortspolitik, den befreundeten Musikkapellen und der Partnerstadt Prato, folgten der Einladung. Der Rathausfestsaal verwandelte sich durch die passende Dekoration in ein besonders stimmiges Ambiente für dieses außergewöhnliche Veranstaltungsformat.

Der musikalische Bogen spannte sich von bekannten österreichischen und italienischen Melodien bis hin zu Pop- & Filmmusik. Dabei übernahmen die Musikerinnen und Musiker nicht nur die musikalischen Aufgaben, sondern servierten auch das 3-Gänge Menü. Für die Kulinarik zeichnete sich Familie Hozak vom Rathausstüberl Ebensee verantwortlich. Von Seiten der Gemeinde wurde der ehemalige Obmann Mag. Hannes Engl geehrt und ihm für die langjährige Obmannschaft gedankt. Auch von Seiten der Kapelle gab es eine Überraschung. Kapellmeister Fritz Neuböck komponierte den „Paragrafen-Boarischen“, welcher im Rahmen des Festabends uraufgeführt wurde.

Die Feuerwehrmusikkapelle bedankt sich für den zahlreichen Besuch und das gemeinsame Feiern. Bereits jetzt darf auf die kommenden Veranstaltungen, welche im Rahmen des 100- jährigen Bestandsjubiläums stattfinden werden, hinweisen werden. Am 12. Juni 2022 findet die „Radlroas – auf und da Musi noch“ mit Start im Ortszentrum von Ebensee statt. Das Bezirksmusikfest mit Marschwertung wird im Rahmen des Ebenseer Volksfests von 08. – 10. Juli 2022 am Festgelände Trauneck in Ebensee veranstaltet.

D´Musi lebt - seit 100 Jahren!

Quelle: Patricia Derfler  //  Fotocredit: ©FM Langwies

Das könnte Sie interessieren!

Volksmusik- und Heimatabend mit der Fuchsbartl Banda

20. 06. 2022 | Kunst und Kultur

Volksmusik- und Heimatabend mit der Fuchsbartl Banda

„Aus der untersten Lod“, Freitag, 24.06.2022, 19:30 Uhr, Wirt am Bach

2. „Gmundner Kunstspazierer" - Treffen hochkarätiger Künstler im Schloss Orth

30. 05. 2022 | Kunst und Kultur

2. „Gmundner Kunstspazierer" - Treffen hochkarätiger Künstler im Schloss Orth

Das Gmundner Schloss Orth wird zum Mekka heimischer Kunstgrößen, heuer mit Gästen aus der Ukraine. Ein Highlight ist die Versteigerung eines Gemäldes für d...

„Two Generations of Jazz - Musikuniversitäten zu Gast“ XI

30. 05. 2022 | Kunst und Kultur

„Two Generations of Jazz - Musikuniversitäten zu Gast“ XI

Konzertankündigung-Gustav Mahler Privatuniversität für Musik – Klagenfurt, Mittwoch, 08.06.2020, 20 UhrLandesmusikschule - Bad Ischl

LAAKIRCHEN LAAcht 2.0 – Kultur mitten in der Stadt

04. 05. 2022 | Laakirchen

LAAKIRCHEN LAAcht 2.0 – Kultur mitten in der Stadt

Von 16. bis 18. Juni 2022 verwandelt sich der Kirchenparkplatz wieder in ein einzigartiges Veranstaltungsareal und bietet mit viel Musik und einem lustigen...

Frühjahrskonzertdes des MV Pinsdorf in Gmunden

30. 04. 2022 | Kunst und Kultur

Frühjahrskonzertdes des MV Pinsdorf in Gmunden

Der Musikverein Pinsdorf konzertiert am Samstag, 14.Mai um 20.00 Uhr unter der Leitung von Kapellmeister Hannes Doblmair im Toscana Congress Gmunden