Notfall bei Tauchgang

Notfall bei Tauchgang

Bezirk Vöcklabruck - Am 3. Mai 2022 gegen 10:45 Uhr kam es zu einem internen Notfall bei einem 50-jährigen Taucher im Attersee

Er führte mit einem 29-jährigen Bekannten aus Polen in Schörfling einen Tauchgang durch. Während des Tauchgangs kam es zu Problemen bei dem 50-Jährigen. Er tauchte auf, verlor das Bewusstsein und wurde von seinem Tauchpartner zum Ufer gezogen. 
Nach erfolgten Reanimationsmaßnahmen setzte die Atmung wieder ein. Der eingetroffene Arzt stellte keinen Tauchunfall, sondern einen internen Notfall fest. 
Mit dem NEF Vöcklabruck wurde der 50-Jährige aus Polen in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Motorradlenker bei Unfall über Motorhaube geschleudert

30. 04. 2022 | Blaulicht

Motorradlenker bei Unfall über Motorhaube geschleudert

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 30. April 2022 gegen 15:05 Uhr auf der Gemeindestraße "Am Anger" im Gemeindegebiet von Nußdorf am At...

Attersee: Taucher vermisst

19. 03. 2022 | Einsätze

Attersee: Taucher vermisst

Am 19.03.2022 um 11:30 Uhr wurde der Tauchstützpunkt 4 (TG Seewalchen, TG Vöcklabruck, TG Mondsee u. TG St. Peter am Hart) zu einer Personensuche alarmiert...

A1 - Schwerer Unfall nach Sekundenschlaf

18. 02. 2022 | Blaulicht

A1 - Schwerer Unfall nach Sekundenschlaf

Landesverkehrsabteilung OÖ - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 18. Februar 2022 gegen 14:40 Uhr auf der A1 im Gemeindegebiet von Sankt Georgen im ...

Oberwang: Bauernhof brennt lichterloh - VIDEO inkl. Anfangsphase

15. 02. 2022 | Einsätze

Oberwang: Bauernhof brennt lichterloh - VIDEO inkl. Anfangsphase

Das Video vom Großbrand des Bauernhauses in der Oberwang zeigt eindrucksvoll wie nahe andere Bauernhäuser zum Brandobjekt standen. Die intensive Brandlast ...

Oberwang: Bauernhof brennt mitten im Ort – Nachbarobjekte geschützt

14. 02. 2022 | Blaulicht

Oberwang: Bauernhof brennt mitten im Ort – Nachbarobjekte geschützt

Am 14.02.2022 heulten in Oberwang und den Nachbarorten um 13:43 Uhr die Sirenen, mitten im Ort stand ein Bauernhaus in Vollbrand. Aufgrund der gefährlichen...