ÖÄK-Wutscher: Allgemeinmediziner sind Stütze des Gesundheitswesens

ÖÄK-Wutscher: Allgemeinmediziner sind Stütze des Gesundheitswesens

Auch in den Zeiten der Coronakrise können sich Patienten auf ihre Hausärzte verlassen

„Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner bilden auch in diesen schwierigen Tagen wie gewohnt das Rückgrat der wohnortnahen Gesundheitsversorgung“, sagt Edgar Wutscher, Obmann der Bundessektion Allgemeinmedizin der Österreichischen Ärztekammer: „Es ist nur dank höchsten persönlichen Einsatzes möglich, dass sich die Patienten weiter auf ihre Hausärzte verlassen können. 90 Prozent der Ordinationen sind geöffnet“, hat sich Wutscher in den Bundesländern überzeugt. „Von den Kolleginnen und Kollegen, die geschlossen haben, sind die meisten entweder selbst vom Coronavirus betroffen oder sie mussten wegen anderer Krankheiten schließen. Es läuft ja im Moment immer noch die Grippewelle.“

Zudem dürfe man nicht die Bedeutung der Ärztinnen und Ärzte mit Hausapotheke unterschätzen. „Sie stellen die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung in den ländlichen Gemeinden sicher, davon betroffen sind nicht weniger als 3,5 Millionen Österreicher“, so Wutscher.

Quelle: Österreichische Ärztekammer Mag. Sascha Bunda Öffentlichkeitsarbeit / ots  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Schwimmschule Steiner startet Schwimmkurse im Wiener Stadthallenbad

27. 05. 2020 | Panorama

Schwimmschule Steiner startet Schwimmkurse im Wiener Stadthallenbad

Die Schwimmschule Steiner musste im Zuge der Bäderschließungen im März 2020 alle Schwimmkurse einstellen. Nun startet die bekannteste Schwimmschule Wiens w...

Science gegen Corona - Kinder und Freizeit und ihr Drang zum Denken

27. 05. 2020 | Freizeit

Science gegen Corona - Kinder und Freizeit und ihr Drang zum Denken

Virus befällt Zelle

Das Comeback Österreichs wird gelingen

27. 05. 2020 | Politik

Das Comeback Österreichs wird gelingen

ÖVP-Klubobmann August Wöginger - "Wir setzen auf weniger Regeln, mehr Eigenverantwortung und Hausverstand"

WIENWOCHE 2020 “Power & Privilege“

27. 05. 2020 | Kunst & Kultur

WIENWOCHE 2020 “Power & Privilege“

 Unter dem Motto „Power & Privilege" findet von 11. – 20. September 2020 die 9. Ausgabe des Kunst- und Kulturfestivals WIENWOCHE – Festival for Ar...

Strafrecht - Neuorganisation im Bundesministerium für Justiz

27. 05. 2020 | Politik

Strafrecht - Neuorganisation im Bundesministerium für Justiz

"Das Justizministerium erhält eine innere Gewaltenteilung, damit der Anschein etwaiger Unvereinbarkeiten künftig vermieden wird“, so Justizministerin Alma ...