PKW überschlug sich - Lenker wich Reh aus

PKW überschlug sich - Lenker wich Reh aus

Bezirk Gmunden - Zu einem Unfall kam es am 14. September 2022 kurz vor 2 Uhr auf der L 546 von St. Wolfgang kommend Richtung Bad Ischl

Ein 21-jähriger Niederösterreicher lenkte am 14. September 2022 kurz vor 2 Uhr seinen Pkw auf der L 546 von St. Wolfgang kommend Richtung Bad Ischl. Bei Straßenkilometer 9,4 wich er einem Reh aus und fuhr dabei gegen die Leitschiene, wodurch sich das Auto überschlug und etwa 200 Meter am Dach weiterschlitterte. Dort geriet er erneut auf die Leitschienen und kam seitlich am Radweg zum Liegen. Der Lenker blieb unverletzt, ein Alkomattest verlief mit 1,26 Promille positiv - den Führerschein musste er abgeben und er wird angezeigt. Die Bergung des Unfallwracks musste von der Feuerwehr mit einem Krank durchgeführt werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, ©LPD

Das könnte Sie interessieren!

Zwei alpine Notlagen im Salzkammergut

24. 09. 2022 | Blaulicht

Zwei alpine Notlagen im Salzkammergut

Bezirk Gmunden - Zu zwei alpinen Notlagen kam es am 23. September 2022 in Hallstatt und in Obertraun

40 neu ausgebildete Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen

23. 09. 2022 | Top-Beiträge

40 neu ausgebildete Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen

Am 19.-21. und 23. September 2022 fand im Bezirk Vöcklabruck der Grundlehrgang der Abschnitte Attersee und Mondsee im Feuerwehrhaus in Steindorf statt. &nb...

St.Wolfgangs-Gemeinden vernetzen sich

20. 09. 2022 | St. Wolfgang

St.Wolfgangs-Gemeinden vernetzen sich

Im Pfullinger Rathaus wurden enge Kontakte zwischen Geburtsort und Verehrungsstätte des Heiligen Wolfgangs geknüpft: Pfarrer Klimek, Kulturreferent Perfall...

Die Neutralität und Österreichs Rolle in der Welt wurde in Bad Ischl diskutiert

19. 09. 2022 | Bad Ischl

Die Neutralität und Österreichs Rolle in der Welt wurde in Bad Ischl diskutiert

„Reden wir über Europa“ -  Unter diesem Motto stand am 6. 9.2022 die Diskussionsrunde mit Außenpolitikexpertin Dr. Eva Nowotny im  Sparkasse...

Riesen Glück für Bergsteiger am Hallstätter Gletscher

14. 09. 2022 | Blaulicht

Riesen Glück für Bergsteiger am Hallstätter Gletscher

Bezirk Gmunden - Am 13. September 2022 rutschten zwei Bergsteiger am Hallstätter Gletscher aus und kamen im Nahbereich einer Spaltenbrücke zum Stillstand