Pollenwarndienst für Oberösterreich vom 12. Februar

Pollenwarndienst für Oberösterreich vom 12. Februar

Aufgrund des frühen Blühbeginns der Hasel ist in den Föhngebieten am Alpenrand und außerhalb der Nebelgebiete in niederen bis mittleren Lagen die Haselblüte schon weit fortgeschritten.

Aufgrund des frühen Blühbeginns der Hasel ist in den Föhngebieten am Alpenrand und außerhalb der Nebelgebiete in niederen bis mittleren Lagen die Haselblüte schon weit fortgeschritten. Auch die Erle hat mittlerweile aufgeholt. Nach Durchzug der Kaltfront ist bei Temperaturanstieg auf 8 bis 10°C in den Voralpen, Zentral- und Donauraum sowie Südabdachung des Mühlviertels mit einem starken Anstieg in der Pollenbelastung durch Hasel und Erle zu rechnen, wobei sich deutliche Unterschiede je nach Standort und Lage ergeben können.

Tonbanddienste:

Kepler Universitätsklinikum, Linz, Med. Campus III: (+43 5) 76 80 83-69 19

LKH Freistadt: (+43 50 554) 76-284 00

Salzkammergut-Klinikum, LKH Vöcklabruck: (+43 50 554) 71-49 900

Quelle: Land OÖ //  Fotocredit: Symbolfot   www.pollenwarndienst.at

 

Das könnte Sie interessieren!

Coronavirus: OÖ. Rotes Kreuz ist für alle möglichen Szenarien gerüstet

25. 02. 2020 | Panorama

Coronavirus: OÖ. Rotes Kreuz ist für alle möglichen Szenarien gerüstet

OÖ - Um aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus im Auge zu behalten, steht dasOÖ. Rote Kreuz in enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden

Erfreuliche Bildungsstandard-Ergebnisse aus Oberösterreich

24. 02. 2020 | Panorama

Erfreuliche Bildungsstandard-Ergebnisse aus Oberösterreich

 Ich bin überzeugt, dass man besser und effizienter lernt, wenn man sich wohl fühlt in seiner Schule und unter seinen Klassenkameraden. Das spiegeln a...

Ausbildung zum dipl. Kindergesundheitstrainer

21. 02. 2020 | Panorama

Ausbildung zum dipl. Kindergesundheitstrainer

GMUNDEN - Falsche Ernährung und Bewegungsmangel sind die Hauptverursacher von Zivilisationskrankheiten

Cobra trainierte in Vorchdorf

21. 02. 2020 | Vorchdorf

Cobra trainierte in Vorchdorf

VORCHDORF - Die Sondereinheit der österreichischen Polizei nutzte das ehemalige Altenheim in Vorchdorf als Trainingsobjekt

Gut leben trotz Demenz

20. 02. 2020 | Gesundheit

Gut leben trotz Demenz

Neue Demenzhilfe Kampagne stellt Betroffene in den Mittelpunkt. Andreas Trubel (64) ist nicht nur Testimonial der neuen Volkshilfe Kampagne „Gut leben trot...