Spektakulärer Weltrekordversuch

Spektakulärer Weltrekordversuch

Steiermark- Ramsau an Dachstein / Steyr - RUBIK´S Zauberwürfelwurde während der Fahrt mit einer Vespa am Flying Roller Coaster gelöst!

Günter SCHACHERMAYR, 42 jähriger Familien Vater aus Steyr fuhr am 06.09.2020 um 10:30 Uhr in luftiger Höhe weltweit als erster Mensch, auf seiner Vespa sitzend, einen Flying Roller Coaster (RITTISBERGER Steiermark) hinab und löste dabei den allzeit bekannten Rubik´s ZAUBERWÜRFEL. Der oberösterreichische Vespa Stuntman hat sich auf dieses spektakuläre Unterfangen 2 Jahre akribisch vorbereitet. Jeder Mensch der diesen „verflixten Zauberwürfel“ einmal in den Händen gehabt hat, weiß von was er redet!

“Es fühlte sich an wie in der Geisterbahn. Am laufenden Band kämpfte ich damit, meine waghalsige Sitzposition auf der Vespa in 13 Meter Höhe im Slalom durch die Bäume zu halten. Dadurch habe ich immer wieder meine Konzentration auf den Würfel verloren und wurde aus dem Konzept gebracht. Doch mein Wille und der Kampfgeist waren stärker und am Endes des Tages habe ich es tatsächlich geschafft, diesen Rubiks Zauberwürfel in der sensationellen Zeit von 02:53 Minuten richtig zu stellen. Es war auch eine Zitterpartie, da es durch einfallendes Schlechtwetter beinahe zum Abbruch der Mission kam. Nun werden alle Video/ Bild Materialien zu Guinness Buch der Rekorde zur Prüfung dieses Rekordversuches gesendet und ich erwarte mit Spannung das Ergebnis! “, so Schachermayr im Interview.

Bericht und Bilder: Günter Schachermayr 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Kindesmissbrauch – Polizei sucht weitere Opfer

15. 01. 2021 | Blaulicht

Kindesmissbrauch – Polizei sucht weitere Opfer

Beschuldigter 44-Jähriger aus dem Bezirk Völkermarkt festgenommen - Hinweise im Zusammenhang mit weiteren Opfern bitte an das Landeskriminalamt Oberösterre...

Polizei untersagt Versammlung in Linz

14. 01. 2021 | Blaulicht

Polizei untersagt Versammlung in Linz

Eine für morgen 17 Uhr angemeldete Versammlung am Linzer Hauptplatz wurde heute behördlich untersagt

Nach Bankomatbehebung ausgeraubt - Polizei sucht dringend Zeugen

14. 01. 2021 | Blaulicht

Nach Bankomatbehebung ausgeraubt - Polizei sucht dringend Zeugen

Wels - Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalreferat des Welser Stadtpolizeikommandos unter der Telefonnummer 059133 473333 zu melden

Kitzbühel - Slaloms finden nicht statt

13. 01. 2021 | Sport

Kitzbühel - Slaloms finden nicht statt

Paukenschlag für die Veranstalter in Kitzbühel. Das gesamte Technik Wochenende wird abgesagt

Altbauer von Traktor überrollt

12. 01. 2021 | Blaulicht

Altbauer von Traktor überrollt

Ein 80-Jähriger ist auf seinem Hof im Bezirk Braunau vom Traktor überrollt worden