SPÖ bewirbt Befragungsaktion der Stadtgemeinde

SPÖ bewirbt Befragungsaktion der Stadtgemeinde

ÖVP hat 4 Fragen zu dieser Aktion 

Für ÖVP-Ischl-Chef Lorenz Müllegger ist es erfreulich, dass sie SPÖ eine Befragungsaktion der Stadtgemeinde bewirbt. „Gerne würden wir uns auch in dieses Projekt einbringen – leider wurden wir darüber nicht in Kenntnis gesetzt“, zeigt sich VP-Stadtrat Müllegger überrascht. 

„Ich kann mir vorstellen, dass auch die anderen Fraktionen gerne mitarbeiten würden – es wird ja von Frau Schiller immer von einem „Miteinander für Ischl“ gesprochen“, zeigt sich Müllegger enttäuscht über die mangelnde Einbindung seiner ÖVP bei diesem Projekt. 

Ein erster Rundruf ergab, dass offenbar auch sonst niemand außerhalb der SPÖ über diese Aktivität des Bürgermeister-Büros informiert wurde. 

Es stellen sich deshalb 4 Fragen an Frau Schiller, an deren Büro im Rathaus die Antwortkarte adressiert ist und von wo offensichtlich auch die Postgebühren bezahlt werden sollen (beide Infos Foto 1): 

  1. Dürfen alle Gemeinderatsfraktionen bei der Auswertung der Befragung mithelfen oder wird diese Arbeit von den Gemeindebediensteten erledigt?
  2. Ist es gewünscht, dass die anderen Fraktionen Platz für das Einlagern der Rückantworten an ihren Parteiadressen (z.B. SPÖ siehe Foto 2) zur Verfügung stellen oder wird das in den steuergeld-finanzierten Räumen des Stadtamtes gemacht?
  3. Sollen die Gemeinderatsfraktionen einen Kostenbeitrag zum Rückporto leisten oder wird das Rückporto aus Steuergeldern der Stadtkasse bezahlt?
  4. Wann ist die gemeinsame Ergebnispräsentation durch alle Fraktionen vorgesehen?

Quelle/Fotocredit: ÖVP Bad Ischl

Das könnte Sie interessieren!

 Verräterische Spuren - Schuhabdrücke im Schnee überführen Einbrecher

08. 04. 2021 | Blaulicht

Verräterische Spuren - Schuhabdrücke im Schnee überführen Einbrecher

In Bad Ischl ist ein 34-jähriger Einbrecher aufgrund seiner Spuren im Schnee von der Polizei überführt worden

St. Wolfgang: Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen im Prüfungsausschuß

07. 04. 2021 | St. Wolfgang

St. Wolfgang: Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen im Prüfungsausschuß

Die neue Wohnanlage in Rußbach mit 12 Familienwohnungen wird in den kommenden Wochen fertiggestellt.

Tennishalle Bad Ischl -  ÖVP sieht weitere Unstimmigkeiten – Keine Brandmeldeanlage

06. 04. 2021 | Bad Ischl

Tennishalle Bad Ischl - ÖVP sieht weitere Unstimmigkeiten – Keine Brandmeldeanlage

Ausschnitte aus der „Kostenzusammenstellung“ Tennishalle Bad Ischl - Die gesamten Unterlagen liegen der ÖVP Bad Ischl nach eigener Auskunft vor, müssen jed...

Frau stürzt am Gosaukamm ab

05. 04. 2021 | Blaulicht

Frau stürzt am Gosaukamm ab

Gosau - Eine 49-Jährige aus dem Bezirk Gmunden stürzte bei einer Skitour ab und musste mit dem Notarzthubschrauber ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl gef...

Kochgut führt zu Feuerwehreinsatz in Bad Ischl

04. 04. 2021 | Blaulicht

Kochgut führt zu Feuerwehreinsatz in Bad Ischl

Gott sei Dank nur ein mehr oder weniger unterbrochenes Osterfrühstück für die Wehren in Bad Ischl