TIER DER WOCHE

TIER DER WOCHE

ALTMÜNSTER - Vergabetier der Woche ist die 8-jährige FENJA

Fenja - 8-jährige, kastrierte Amstaff-Hündin. Sucht Einzelplatz bei Menschen mit sehr viel Zeit. Bleibt sehr ungern alleine und kommt mit anderen Hunden nur teilweise zurecht. Braucht unbedingt jemanden mit Hundeerfahrung und konsequenter Führung. Ist total auf den Menschen bezogen und sehr kuschelbedürftig. Sie ist eine absolute Traumhündin mit sehr viel Charme und einem hinreissenden Lächeln.

Quelle, Bild: Tierheim Altmünster

Das könnte Sie interessieren!

Geburtstags,- und verspätetes Weihnachtsgeschenk

19. 01. 2020 | Panorama

Geburtstags,- und verspätetes Weihnachtsgeschenk

VORCHDORF - Herzlicher Empfang für Florian und Sylvia Reichl beim Eishockeyspiel

Neujahrskonzert des Wirtschaftsbundes in Vorchdorf

15. 01. 2020 | Panorama

Neujahrskonzert des Wirtschaftsbundes in Vorchdorf

VORCHDORF - Knapp 450 Gäste folgten auch dieses Jahr wieder der Einladung der Wirtschaftsbundortsgruppe Vorchdorf und besuchten das alljährliche Neujahrsko...

ACHTUNG BETRUGSMAILS

15. 01. 2020 | Panorama

ACHTUNG BETRUGSMAILS

Derzeit sind E-Mails mit dem Betreff „Ihr Konto“ und „Sie haben eine neue Benachrichtigung von Amazon.de" im Umlauf

Grundlagenforschung zur „Spitzerstudie“ abgeschlossen – Auswertungsphase beginnt

14. 01. 2020 | Panorama

Grundlagenforschung zur „Spitzerstudie“ abgeschlossen – Auswertungsphase beginnt

Konzipiert und durchgeführt wird diese Studie vom TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen der Universität Ulm unter der Leitung von Prof. DDr. M...

Sängerinnen und Sänger Suche

13. 01. 2020 | Panorama

Sängerinnen und Sänger Suche

STEYRERMÜHL - Der Gemischte Chor Steyrermühl sucht Mit-Sängerinnen und Sänger für dasSommerkonzert