Verena Preiner gewinnt Siebenkampf WM- Bronze

Verena Preiner gewinnt Siebenkampf WM- Bronze

Ebensee/Doha - Die Ebenseeerin Verena Preiner gewinnt sensationell die Bronze Medaille bei der Leichtathletik WM in Doha

Ihren bislang größten internationalen Erfolg feierte die für die Union Ebensee startende Verena Preiner im Siebenkampf. Geschlagen geben musste sie sich nur der Britin Katharina Johnson-Thomson und der Belgierin Nafissatou Thiam.

Nach Tag 1 an 6. Stelle gelegen, gelang ihr mit einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung und einer soliden Leistung im Speerwurf der Sprung auf Rang 3 der Zwischenwertung. In ihrer Paradedisziplin, dem 800-m-Lauf ließ Verena nichts mehr anbrennen und fixierte mit 6.560 Punkten Rang 3 und die Bronze Medaille.

Fotocredit: Union Ebensee / Archiv (privat)

Das könnte Sie interessieren!

Arbeitergesangverein Kohlröserl Ebensee „Chor des Jahres“ 2018

30. 09. 2019 | Ebensee

Arbeitergesangverein Kohlröserl Ebensee „Chor des Jahres“ 2018

EBENSEE - Seit 2013 vergibt die Oö. Vokalakademie – jeweils in Kooperation mit dem jährlich stattfindenden Stimmenfestival – die Auszeichnung „Chor des Jah...

EBENSEE - 17:00 Hochrechnung der Nationalratswahl 19

29. 09. 2019 | Ebensee

EBENSEE - 17:00 Hochrechnung der Nationalratswahl 19

ÖVP,  NEOS und GRÜNE gewinnen, SPÖ und FPÖ verlieren

Tischtennis: Beim Eröffnungsturnier in Baden geht Ebensee leer aus

24. 09. 2019 | Ebensee

Tischtennis: Beim Eröffnungsturnier in Baden geht Ebensee leer aus

EBENSEE - Der Tischtenniscup der Bundesliga in Baden brachte für die SPG muki Ebensee leider keinen Punktezuwachs für die Tabelle

Radlerfrühstück am Ebenseer Wochenmarkt

16. 09. 2019 | Gemeinden

Radlerfrühstück am Ebenseer Wochenmarkt

EBENSEE - Programm am Wochenmarktgelände im Zuge der Europäische Mobilitätswoche

Hallenbad Ebensee

16. 09. 2019 | Gemeinden

Hallenbad Ebensee

EBENSEE - Ab 20. September ist das Hallenbad nach der Sommerpause wieder geöffnet