Verkehrsinfo: Reindlmühl L1299 halbseitige Sperre und Totalsperre

Verkehrsinfo: Reindlmühl L1299 halbseitige Sperre und Totalsperre

Auf der L1299 Reindlmühler Straße werden im Bereich "Strkm 1,210 - Strkm 2,250" vom Ortsende bis zur Kuppe Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Dafür sind eine Teilsperre und eine Totalsperre notwendig.

Nach den Informationen der Bezirkshauptmannschaft Gmunden kommt es in der Zeit von 28.6. - 2.7.2021 auf der L1299  zu folgenden Behinderungen:

»   halbseitige Sperre L1299 von 28.-30.6. und 2.7.21, händische Verkehrsregelung - Fahrzeugverkehr mit Wartezeiten auf einem Fahrstreifen aufrecht.

»   voraussichtliche Totalsperre L1299 am 1.7.2021

 

Quelle: WKO Gmunden / Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

14. 09. 2017 | News

Gewitter- und Sturmgefahr - Schneefallgrenze sinkt

Kaltfront bringt Sturm ins Salzkammergut

13. 09. 2017 | News

Kaltfront bringt Sturm ins Salzkammergut

Zu 99 % passiert nichts. Ein Erste-Hilfe-Kurs lohnt sich zu 100 %

11. 09. 2017 | News

Zu 99 % passiert nichts. Ein Erste-Hilfe-Kurs lohnt sich zu 100 %

Kaltfront bringt Unwetter ins Salzkammergut

31. 08. 2017 | News

Kaltfront bringt Unwetter ins Salzkammergut

Gewittergefahr für den Bezirk Gmunden

10. 08. 2017 | News

Gewittergefahr für den Bezirk Gmunden