Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich in Ehrenfeld - VIDEO

Am Mittwoch, 13. Mai 2020, kam es aus unbekannter Ursache kurz nach 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Gemeindestraße Ehrenfeld / REWE Brücke. Die Feuerwehr Ohlsdorf wurde um 14:22 Uhr zu Aufräumarbeiten dorthin alarmiert

Beim Eintreffen der FF Ohlsdorf war die Polizei bereits vor Ort. Alle Fahrzeuginsassen konnten die Fahrzeuge selbst verlassen, wobei das Rote Kreuz die Versorgung der Beteiligten übernahm. Seitens der Feuerwehr wurde die Kreuzung kurzfristig gesperrt, damit die ausgeflossenen Betriebsmittel eingefangen werden konnten. Danach wurde der Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Mit Hilfe der Rangierwagen wurden danach beide Fahrzeuge am Fahrbahnrand abgestellt. Im Anschluss wurde die Fahrbahn gereinigt und Fahrzeugteile eingesammelt. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wurde hergestellt.

Quelle: www.ff-ohlsdorf.at    //  Fotocredit: © FF Ohlsdorf 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Pkw von Güterzug erfasst

29. 05. 2020 | Blaulicht

Pkw von Güterzug erfasst

50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden kam am Bahngleis zum Stehen

Alpineinsatz in Ebensee

28. 05. 2020 | Blaulicht

Alpineinsatz in Ebensee

3 Bergsteiger aus dem Bezirk Vöcklabruck  mussten die Bergrettung Ebensee alarmieren

Karten-App wurde Bergsteiger zum Verhängnis

27. 05. 2020 | Blaulicht

Karten-App wurde Bergsteiger zum Verhängnis

20-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte erstmals den Traunstein besteigen

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

27. 05. 2020 | Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer steht seit einem Jahr an der Spitze von 912 Feuerwehren und 94.000 Freiwilligen in Oberösterreich. Aus diesem Anlass...

 Bergrettungseinsatz am Katzenstein

24. 05. 2020 | Blaulicht

Bergrettungseinsatz am Katzenstein

10 Mann stiegen zur Unglücksstelle auf und versorgten dort die verletzte Bergsteigerin aus Lenzing