Waldbrandgefahr steigt rasch an

Waldbrandgefahr steigt rasch an

Durch die anhaltenden trockenen Temperaturen steigt auch wieder die Waldbrandgefahr. Mit Temperaturen weit über 30 Grad Celsius trocknen die Wälder sehr stark aus. Bereits ein Funken kann einen Brand auslösen. Daher am Besten offenes Feuer und das Wegwerfen von Zigaretten vermeiden.

In der letzten Trockenphase konnte man Anhand der Wald- und Flurbrände im Bezirk Gmunden und Vöcklabruck ein sehr großes Risikopotenzial erkennen. Selbst Müll kann für eine Entzündung sorgen und somit einen Brand auslösen.

Abkühlung ist frühestens am Wochenende in Sicht.

Das könnte Sie interessieren!

Sattelanhänger kam von Straße ab

19. 10. 2021 | Blaulicht

Sattelanhänger kam von Straße ab

Bezirk Gmunden - Ein Sattelkraftfahrzeug rutschte am 19. Oktober 2021 gegen 22:30 Uhr im Gemeindegebiet Ohlsdorf in einen wasserführenden Graben

49-Jährige stürzt am Traunstein in den Tod

18. 10. 2021 | Blaulicht

49-Jährige stürzt am Traunstein in den Tod

Bezirk Gmunden - Tragisch endete am 18. Oktober 2021 eine Bergtour auf den Traunstein 

Fit für den Schulweg

18. 10. 2021 | Laakirchen

Fit für den Schulweg

Gemeinsam wird das richtige Überqueren der Straße geübt.

Pkw kollidiert mit E-Bike

17. 10. 2021 | Blaulicht

Pkw kollidiert mit E-Bike

Bezirk Gmunden - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 16. Oktober 2021 gegen 18:40 Uhr im Gemeindegebiet von Laakirchen 

21-jähriger Alkolenker fuhr gegen Felswand

16. 10. 2021 | Blaulicht

21-jähriger Alkolenker fuhr gegen Felswand

Bezirk Gmunden - Die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor ein 21-jähriger Slowake aus dem Bezirk Gmunden am 16. Oktober 2021 kurz nach Mitternacht