Wanderin von Kuh verletzt

Wanderin von Kuh verletzt

Eine 66-jährige Frau wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber "Martin 3" in das Krankenhaus Steyr geflogen

Eine 66-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land unternahm am 21. Mai 2020 gegen 13:30 Uhr gemeinsam mit zwei Freundinnen und einen Dackel eine Wanderung im Bereich der Hohen Dirn in Reichraming. Gleich zu Beginn der Wanderung gingen die drei Frauen durch einen eingezäunten Weidebereich mit 13 Kühen. Dieser Bereich war mit einem Warnschild versehen. Als die Wanderinnen in der Nähe der Kühe waren, trat eine Kuh gegen das linke Bein der 66-Jährigen. Diese wurde dadurch im Bereich des linken Oberschenkels bzw. Knies schwer verletzt und nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber "Martin 3" in das Krankenhaus Steyr geflogen.

Quelle: LPD/ OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

LR Steinkellner zum Tag des Fahrrads

03. 06. 2020 | Panorama

LR Steinkellner zum Tag des Fahrrads

Landesrat Mag. Günther Steinkellner mit dem E-Bike bei der Eröffnung des Steyrtalradweges am Stausee Klaus 

LR Kaineder: Hundertjähriger Holzboden in ehemaligem Fensterwerk der Fa. Wick gerettet

03. 06. 2020 | Panorama

LR Kaineder: Hundertjähriger Holzboden in ehemaligem Fensterwerk der Fa. Wick gerettet

Umwelt-Landesrat Stefan Kaineder mit LINZ AG-Generaldirektor DI Erich Haider am ehemaligen Areal der Fa. Wick & Söhne

Streit zwischen Radfahrer und Pkw-Lenker

03. 06. 2020 | Blaulicht

Streit zwischen Radfahrer und Pkw-Lenker

Bezirk Braunau: Zu einem Streit zwischen einem E-Bikefahrer und dem Lenker eines Pkw, beide aus dem Bezirk Braunau, kam es am 2. Juni 2020 gegen 18:45 Uhr ...

Widerruf der Fahndung nach abgängigem Volljährigen

02. 06. 2020 | Blaulicht

Widerruf der Fahndung nach abgängigem Volljährigen

Wie bereits am 31. Mai 2020 berichtet, war ein 45-Jähriger aus dem Caritaswohnheim Wels abgängig

Österreicher „radlern“ gerne

02. 06. 2020 | Panorama

Österreicher „radlern“ gerne

Fahrrad fahren ist bei den Österreichern beliebt. Nicht nur morgen am 3. Juni, dem europäischen Tag des Fahrrades, wird nach der Radtour auch gerne ein Rad...