WILDE WEIBER – WILDE KÜCHE

WILDE WEIBER – WILDE KÜCHE

UNTERACH/ST. GILGEN - Feurig kochen, herzhaft lachen und märchenhafte Erfahrungen beim Frauencamp auf der Alm machen

Freiheit spüren, erdverbunden mit beiden Beinen im Leben stehen, herzlich lachen, feurig kochen und märchenhaft, tiefe Erfahrungen machen – das gibt’s beim Wilde Weiber Frauencamp im Salzkammergut!

Märchenhafte Erfahrung 
Helga Graef möchte mit diesem Camp Frauen entführen, in eine andere und „doch bekannte Welt“. Im Alltag, mit allen Verpflichtungen und engen Zeitplänen, geht oft viel Freude und Klarheit verloren. Dabei entfernt „frau“ sich von ihrem ICH, spürt nicht mehr was sie will, was sie braucht und was sie glücklich macht. 
Dem gehen wir auf die Spur! Mithilfe eines Märchens legen wir innere Wünsche und Fragestellungen spielerisch frei. Ein Märchen bietet menschliche Entwicklungswege, die wir alle kennen – und, ein Märchen geht immer gut aus! Das nützen wir, um die innewohnenden Botschaften und Weisheiten  ins eigene Leben zu übertragen.

Wild kochen
Die Wilde Küche bietet Wildkräuter und Lagerfeuerküche. Bei der Kräuterwanderung erfahren Sie welche Kräuter am Almboden wachsen. Einige – wie z.B. den Kranewitt, den Wacholder, eine uralte Heilpflanze – sammeln Sie, um ihn dann für das köstliche 4 Gäng Menü am Lagerfeuer zu verkochen. Auch das „Feuer zu hüten“ gehörte von jeher zu den Aufgaben der Frauen. Gemeinsam holen wir verschüttetes Wissen wieder an die Oberfläche und die Intuition wird gestärkt und gibt innere Ruhe. Die selbstgemachte Pechsalbe zum mitnehmen, darf auch nicht fehlen!

Einfachheit unterm Sternenhimmel
Die Almhütte in der Nähe von St. Gilgen bietet ein einfaches und gemütliches Ambiente im wunderschönen Salzkammergut. Das Wasser wird von der Quelle geholt und die Abende bei Kerzenlicht verbracht. Das Gefühl wenig zu brauchen und doch alles zu haben, ist sehr beruhigend und macht glücklich!  Wer will und mutig ist, kann im Schlafsack unter'm Sternenhimmel übernachten.

TERMINE: 
1. bis 3. August (4 Plätze)
15. bis 17. Aug. (Warteliste)

Treffpunkt am ersten Tag um 9:30 Uhr, Ende letzter Tag 16 Uhr
Wo: Private Almhütte in der Nähe von St. Gilgen am Wolfgangsee
Preis: € 350.- inkl. Seminar, Übernachtung und Vollverpflegung
Anmeldung: Helga Graf 0650 3054144, info@brot-und-leben.at
www.brot-und-leben.at

 

Das könnte Sie interessieren!

 Rendi-Wagner: SPÖ gibt Startschuss für Erneuerungsprozess

11. 10. 2019 | Politik

Rendi-Wagner: SPÖ gibt Startschuss für Erneuerungsprozess

SPÖ-Bundesgeschäftsführer Deutsch: Werden Bewegung in die Bewegung bringen – Rendi-Wagner: Vertrauen der ÖsterreicherInnen zurückgewinnen

Eine Kapelle für Straß - ein sehr beachtenswertes Gebäude entsteht

07. 10. 2019 | Gemeinden

Eine Kapelle für Straß - ein sehr beachtenswertes Gebäude entsteht

Straß i.A. - Wie kimmt ma denn auf sowas? Mit dem Bau einer Kapelle wird in Straß im Attergau derzeit ein viel diskutiertes Projekt realisiert

Tag des österreichischen Bieres

28. 09. 2019 | Panorama

Tag des österreichischen Bieres

STEINBACH - Was wäre passender als an diesem Tag eine Brauerei aus der Region vorzustellen

Rettet das Weyregger Bundesforstebad

28. 09. 2019 | Panorama

Rettet das Weyregger Bundesforstebad

WEYREGG - Petition mit 2.500 Unterschriften zum Erhalt freier Seezugänge am Attersee im Nationalrat eingereicht

Verkehrsunfall wegen Sekundenschlafs

28. 09. 2019 | Blaulicht

Verkehrsunfall wegen Sekundenschlafs

Alkotest verlief positiv