WOLFGANG AMBROS KONZERT IN SCHWANENSTADT VERSCHOBEN

WOLFGANG AMBROS KONZERT IN SCHWANENSTADT VERSCHOBEN

Liebe Leser und User von Schwanenstadt. Wir dürfen euch im Namen des Veranstalters Tobi Charity for Kidas mitteilen, dass das für den 2. November anberaumte Konzert verschoben werden muss. 

Das Management des Künstlers hat uns mitgeteilt, dass sich Wolfgang Ambros am 15.Oktober in Graz einer Wirbelsäulen-OP unterziehen muss. Es sind insgesamt 8 Konzerte betroffen, u.a. auch leider unseres in Schwanenstadt. Aber Gesundheit geht wie immer im Leben vor...

Das ausverkaufte AMBROS-Konzert wird auf Samstag, den 28.März 2020 verschoben.

Wolferl freut sich sein Comeback dann bei uns feiern zu können. Am 15.10. wird es eine große Aussendung vom Management an alle Medien geben. 

Alle verkauften Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.

 

Quelle: Tobi for Kids

Das könnte Sie interessieren!

PKW mit Seilwinden geborgen

13. 11. 2019 | Blaulicht

PKW mit Seilwinden geborgen

BAD GOISERN - Der erste Schneefall bescherte am 13. November 2019 der FF Bad Goisern auch gleich die erste winterliche Fahrzeugbergung

Kleintransporter kollidiert mit PKW

13. 11. 2019 | Blaulicht

Kleintransporter kollidiert mit PKW

Ein 46-Jähriger dürfte einen PKW übersehen haben.

Führerschein weg - Polizei stellte alkoholisierten Raser auf der B 158

09. 11. 2019 | Blaulicht

Führerschein weg - Polizei stellte alkoholisierten Raser auf der B 158

Verkehrspolizisten wurden auf der B 158 (Wolfgangsee Straße) auf ein zu schnell fahrendes Fahrzeug aufmerksam und zogen einen 34-Jährigen aus dem Verkehr

4. Krampus-Spektakel der Krippenstoana Bergteifön

08. 11. 2019 | Gemeinden

4. Krampus-Spektakel der Krippenstoana Bergteifön

OBERTRAUN - Am Samstag, 23. November 2019, findet in der Dachsteingemeinde das 4. Krampus-Spektakel der „Krippenstoana Bergteifön“ statt

Hannes Heide: EU muss nachhaltigen Tourismus fördern

06. 11. 2019 | Wirtschaft

Hannes Heide: EU muss nachhaltigen Tourismus fördern

Studie warnt vor Auswirkungen des Übertourismus - Salzkammergut setzt im Rennen um die Kulturhauptstadt auf Nachhaltigkeit